Typisch!: Das Zirkuswagen-Dorf Bokel

Donnerstag, 18. Juni 2020, 18:15 bis 18:45 Uhr
Dienstag, 23. Juni 2020, 11:30 bis 12:00 Uhr

Bokel, ein kleines Dorf in Schleswig-Holstein, steht für eine bundesweit einzigartige Dorfgeschichte, denn in dem 640-Seelen-Dorf stehen mittlerweile 50 Zirkuswagen. Stolze, traditionsbewusste Bauern und fidele Lebenkünstler - zwei kontrastreiche Welten - haben hier in der Provinz einen gemeinsamen Nenner gefunden. Sie leben hier nicht nebeneinander her, sondern gestalten gemeinsam kommunales Leben mit viel Handwerk und Kunst.

Einem Bokeler Bauern haben die Zirkuswagenbewohner 15 Hektar Brachland abgekauft und zu einem Naherholungsgebiet für Jedermann gemacht. Der Kredit wird abbezahlt durch das Geld , das durch die Vermietung der Zirkuswagen an Urlauber und Touristen eingenommen wird.

Redaktion
Christian Pipke
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke
Autor/in
Jess Hansen
Leitung der Sendung
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

3nach9 02:50 bis 05:10 Uhr