Borowski in der Unterwelt

Sendung: Tatort | 22.06.2021 | 22:00 Uhr 89 Min | Verfügbar bis 22.06.2022 | ab 12 Jahren

Nicht, dass Klaus Borowski auf der Erde schon genug zu tun hätte. Nun muss er auch noch in die Unterwelt, sprich Kanalisation steigen, denn in den Abwässern der Stadt Kiel haben sich Leichenteile und andere Überreste menschlicher Existenz gefunden. Bevor Borowski einen Verdacht äußern kann, stellt sich der Täter freiwillig. Der Pfarrer einer kleinen katholischen Gemeinde beichtet seine Taten. Doch Borowski gibt sich damit nicht zufrieden. Himmel und Hölle gehören wohl zusammen, aber das Verhalten des Gottesmannes schürt das berechtigte Mißtrauen des Kommissars.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/tatort/tatort-Tatort-Borowski-in-der-Unterwelt,tatort4210.html

Mehr Tatort

Kira Dorn (li, Nora Tschirner) und Lessing (re, Christian Ulmen) suchen nach Gobi. © NDR/MDR/Wiedemann&Berg/Anke Neugebau
87 Min
Kiel erwacht. Kommissar Klaus Borowski (Axel Mlberg) auf dem Weg zur Arbeit. © NDR/Manju Sawhney Foto: Manju Sawhney
85 Min
Stedefreund und Lürsen
88 Min
Überstunde im Kommissariat Kollege Helmut Weckwört (Hans Peter Hallwachs, links) aus dem Dezernat für interne Ermittlungen hat eine besondere Bitte an Paul Stoever (Manfred Krug, rechts) und Peter Brockmöller (Charles Brauer, Mitte): Zu Weckwörts bevorstehender Pensionierung sollen die beiden ein Ständchen für ihn spielen. © NDR/M. Sawhney
89 Min
Eine Frau  mit einem Baby auf dem Arm und daneben stehen ein Mann. © © NDR/Christine Schroeder
88 Min
Staatsanwalt Dr. Risterer (Walter Kreye) und Kommissarin Lea Sommer (Hannelore Elstner). © NDR
90 Min
Freddy Schenk (Dietmar Bär, l) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, r) befragen Lars Baumann (Hanno Koffler, M). Er soll mit der verstorbenen Marion Faust eine heftige Auseinandersetzung gehabt haben – kurz, bevor sie von ihrem Balkon stürzte. © NDR/WDR/Martin Valentin Menke
88 Min
Am Fundort: Die Kommissare Freddy Schenk (Dietmar Bär, l) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, r) wurden an einen Baggersee gerufen. © NDR/WDR/Thomas Kost
88 Min
v.l.n.r.: Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) und Anais Schmitz (Florence Kasumba) © NDR/Frizzi Kurkhaus
88 Min
Sebastian Bootz (Felix Klare, li) und Thorsten Lannert (Richy Müller, re.) sind überzeugt, dass der Täter in ihrem Mordfall in der JVA Zuffenhausen einsitzt. Die Frage ist, wie das möglich – und zu beweisen ist. © SWR/Alexander Kluge
89 Min
Kira Dorn (Nora Tschirner) und Fritte (Andreas Döhler) fliehen vor der Explosion. © NDR/MDR/Wiedemann & Berg/Anke Neugebauer
88 Min
Die Hauptkommissare Kira Dorn (Nora Tschirner, li.) und Lessing (Christian Ulmen, re.) bei ihren Ermittlungen im Porzellanwerk. © NDR/MDR/Anke Neugebauer
89 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen