Tatort

Tödliche Flut

Dienstag, 02. November 2021, 22:00 bis 23:30 Uhr

Als die investigative Journalistin Imke Leopold Thorsten Falke um Hilfe bei der Aufklärung eines vermeintlich illegalen Immobiliendeals auf Norderney bittet, reagiert er zunächst skeptisch. Als Imke kurz darauf Opfer eines Anschlags wird, den sie nur durch Glück überlebt, bereut Falke sein Zögern und bittet Julia Grosz, zusammen mit ihm auf der Insel zu ermitteln. Hat der Anschlag etwas mit einem groß angelegten Bauprojekt zu tun, das aufgrund der Zustimmung einiger Lokalpolitiker auf der Insel durchgewunken wurde?

Falke (Wotan Wilke Möhring) dringt nicht zu Imke (Franziska Hartmann) durch. © NDR/Christine Schroeder
Falke (Wotan Wilke Möhring) dringt nicht zu Imke (Franziska Hartmann) durch.

Der auf der Insel ansässige Anwalt und Makler, der den Deal eingefädelt und Imke gegenüber entsprechende Andeutungen gemacht hat, fällt als Informant leider aus. Falke und Grosz finden ihn erschlagen in seinem Haus auf.

Produktionsland
Bundesrepublik Deutschland
Produktionsjahr
2020
Schauspieler/in
Wotan Wilke Möhring als Thorsten Falke
Franziska Weisz als Julia Grosz
Franziska Hartmann als Imke Leopold
Oliver Bröcker als Jan Gerdes
Katharina Behrens als Maike Gerdes
Veit Stübner als Bürgermeister Wilts
Christoph Tomanek als Polizeichef Recker
Levin Liam als Torben Falke
Autor/in (Drehbuch)
Kamera
Carol Burandt von Kameke
Musik
Stefan Will
Peter Hinderthür
NDR Radiophilharmonie
Regie
Lars Henning
Redaktion
Kraemer, Donald
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/tatort/Toedliche-Flut,sendung1196454.html