Sportclub Story - Norbert Nachtweih

Vom Flüchtling zum Bundesligastar

Sonntag, 03. Oktober 2021, 23:35 bis 00:05 Uhr

Er galt als eines der größten Fußball-Talente der DDR und stand vor einer ostdeutschen Bilderbuchkarriere. Doch das Leben von Norbert Nachtweih verlief eigentlich nie nach Plan. Während eines Junioren-Länderspiels in der Türkei flüchtete er 1976 mit gerade mal 19 Jahren in den Westen.

In Frankfurt stieg er zum Bundesliga-Star auf, trieb mit seiner Partyleidenschaft die Trainer an den Rand der Verzweiflung, ging pleite und wurde doch noch einer der erfolgreichsten Bundesliga-Spieler aus dem Osten.

Mit dem FC Bayern gewann Nachtweih in den 1980er-Jahren vier deutsche Meistertitel. Der damalige Manager Uli Hoeneß ist noch heute sein Freund. In der Sportclub Story am Tag der deutschen Einheit porträtiert Mathias Liebing einen Menschen, dessen Fußballerleben eines nie war: langweilig.

Autor/in
Mathias Liebing
Produktionsleiter/in
Matthias Most
Redaktion
Matthias Cammann