Relegation mit Kiel und Osnabrück: Das Saisonfinale im Sportclub

Sonntag, 30. Mai 2021, 22:30 bis 23:15 Uhr

Der Sportclub befasst sich dieses Mal mit den Fußball-Relegationsspielen zur 1. beziehungsweise 2. Bundesliga, in denen mit Holstein Kiel und dem VfL Osnabrück gleich zwei Nordclubs vertreten sind.

Weitere Informationen
Kiels Stürmer Noah Awuku (l.) und Kiels Mittelfeldspieler Fin Bartels verlassen nach dem Spiel enttäuscht den Platz. © dpa-Bildfunk

"Ein Wunder zu wenig": Köln zerstört Bundesliga-Traum von Holstein Kiel

Die Schleswig-Holsteiner unterlagen nach ihrem Auswärtssieg gegen den 1. FC Köln im Relegations-Rückspiel deutlich. mehr

Mannschaftskreis des VfL Osnabrück © picture alliance/dpa Foto: Matthias Balk

VfL Osnabrück: Die Hoffnung stirbt zuletzt

Nach dem 0:3 im Relegations-Hinspiel beim FC Ingolstadt braucht der Zweitligist heute gegen die "Schanzer" ein Fußball-Wunder. mehr

Ein weiteres Highlight: Das DFB-Pokalfinale der Frauen zwischen dem VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt.

In der Handball-Bundesliga versucht die SG Flensburg-Handewitt, mit einem Sieg in Lemgo dem Erzrivalen und Spitzenreiter THW Kiel auf den Fersen zu bleiben.

Und der Sportclub beleuchtet Missbrauchsvorwürfe innerhalb des Schleswig-Holsteinischen Tennisverbands. Dazu führt Moderator Ben Wozny ein Gespräch mit der international anerkannten Soziologin Prof. Dr. Bettina Rulofs von der Universität Wuppertal.

VIDEO: Almuth Schult vor Pokalfinale: Viel passiert, viel vor (3 Min)

Moderation
Ben Wozny
Regie
Dirk Sander
Produktionsleiter/in
Inga Grotheer
Redaktion
Andreas Käckell
Sandra Maahn