Polizeiruf 110

Der Tag wird kommen

Samstag, 29. Mai 2021, 21:45 bis 23:15 Uhr

Katrin König wird frühmorgens beim Joggen am Ufer der Warnow von zwei Männern zusammengeschlagen, nachdem sie eine andere Frau, Nadja Flemming, vor deren Belästigung schützen wollte. Besonders schlimm für Katrin König, es geht ihr ohnehin schon sehr schlecht, seit sich der Serientäter Guido Wachs erneut bei ihr gemeldet hat. Durch eine Beweismanipulation hatte sie ihn hinter Gitter gebracht. Nun setzt er König unter Druck: Entweder sie hilft ihm, wieder Kontakt zu seiner Frau zu finden, oder er wird sie ihres Vergehens bezichtigen.

Haben die Flemmings etwas mit Nadjas Tod zu tun? (v.l n.r. Charly Hübner, Anneke Kim Sarnau, Teo Centoal, Helgi Schmid, Victoria Schulz) © NDR/Christine Schroeder
Haben die Flemmings etwas mit Nadjas Tod zu tun?

Aber es kommt noch schlimmer: Nadja Flemming wird wenig später an der Warnow tot aufgefunden, erstochen mit einem Messer.

Und dann ist da noch Bukows Vater, der seinen letzten Deal vorbereitet, um dem Sohn ein Erbe zu hinterlassen.

Produktionsland
Bundesrepublik Deutschland
Produktionsjahr
2020
Schauspieler/in
Anneke Kim Sarnau als Katrin König
Charly Hübner als Alexander Bukow
Andreas Guenther als Anton Pöschel
Josef Heynert als Volker Thiesler
Uwe Preuss als Henning Röder
Klaus Manchen als Veit Bukow
Peter Trabner als Guido Wachs
Florentine Schara als Simone Wachs
Victoria Schulz als Annie Flemming
Helgi Schmid als Klaus Flemming
Autor/in
Florian Oeller
Kamera
Andreas Höfer
Musik
Warner Poland
Kai-Uwe Kohlschmidt
Wolfgang Glum
Regie
Eoin Moore
Redaktion
Mussgiller, Daniela