Stand: 30.05.2011 17:14 Uhr  | Archiv

Medienpreis für "Panorama - die Reporter"

Anja Reschke, Autorin und Moderatorin des Politmagazins "Panorama", und das Redaktionsteam des Reportageformats "Panorama - die Reporter" erhalten den BVKJ-Medienpreis. Ausgezeichnet wird ihr Film "Das Märchen von der Chancengleichheit", die Ende 2010 im NDR Fernsehen lief. Es ist eine Reportage aus dem Land, das wie kein anderes in der westlichen Welt die Ungleichheit der Chancen zulässt. Anja Reschke besuchte Hauptschüler und Internatsmakler, Eliteforscher und Lehrer. Erstmals war es ihrem Team auch gelungen, ohne Einschränkungen im Eliteinternat Salem zu drehen.

Bildmontage: Der Schatten eines Kindes vor einer Schultafel. © Fotolia.com Foto: Ulrich Müller

Das Märchen vom sozialen Aufstieg

Panorama - die Reporter -

In "Panorama - die Reporter" sprechen Kinder über ihre Zukunft. Eine Reportage aus dem Land, das wie kein anderes der westlichen Welt die Ungleichheit der Chancen zulässt.

4,32 bei 22 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Der Medienpreis des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) wird in diesem Jahr zum dritten Mal vergeben und ehrt herausragende journalistische Beiträge, die auf benachteiligte Kinder aufmerksam machen und Wege aufzeigen, den Kindern frühzeitig und nachhaltig zu helfen.

Dieses Thema im Programm:

Panorama - die Reporter | 01.12.2010 | 22:35 Uhr