Susanne Stichler im Studio von Panorama 3
29 Min

Panorama 3 - die ganze Sendung

Korruption: Strafe für Müllmänner, Freiheit für Abgeordnete?; Mitgliederfang: Die Methoden der Umwelt- und Hilfsverbände; Anwohner-Protest: Der Kampf gegen sozial Schwache. 29 Min

Sendedatum: 21.08.2012 21:15 Uhr  | Archiv

Panorama 3 vom 21. August 2012

 

Dieses Thema im Programm:

Panorama 3 | 21.08.2012 | 21:15 Uhr

Verschränkte Arme © Fotolia.com Foto: Daniel Moc

Anwohner-Protest: Kampf gegen Schwächere

Mal sind es Jugendliche aus Problem-Familien, mal ist es ein Kindergarten, mal ein Hospiz im Wohngebiet: Wie egoistische Anwohner einen Kampf gegen sozial Schwächere führen. mehr

Jörg Hilbert befragt eine junge Werberin, die Mitglieder für das Deutsche Rote Kreuz wird (anonymisiert).

Miese Tricks: Mitgliederfang bei DRK & Co.

Sie erscheinen in Kleidung Roten Kreuzes oder von Umweltverbänden und werben neue Mitglieder - in Wirklichkeit jedoch arbeiten sie für eine professionelle Agentur. mehr

Gerolltes Geldbündel mit Schleife vor einem Behördenschreibtisch (Montage) © picture-alliance/ ZB  --- fotolia Foto: Patrick Pleul --- Joachim Wendler

Korruption: Straftäter und "Beschenkte"

Eine kleine Gefälligkeit für Beamte oder Angestellte im Öffentlichen Dienst gilt als Bestechung. Abgeordnete dagegen dürfen sich einladen lassen und Geschenke annehmen. mehr

Christian Wulff auf einem Sofa (Bildmontage)
2 Min

Feierabend mit Christian Wulff

Ex-Bundespräsident Wulff hat einen gut versorgten Feierabend: Mit Chips und einem kühlen Getränk vor dem Fernseher lässt sich auch gleich der nächste Urlaub planen. 2 Min