Ostseereport

Sonntag, 26. August 2018, 18:00 bis 18:45 Uhr
Montag, 27. August 2018, 01:25 bis 02:10 Uhr

Geheimtipp Helgeland - Unterwegs an Nord-Norwegens Traumküste

In diesem Ostseereport ist Udo Biss in der nord-norwegischen Provinz Helgeland unterwegs. Die gut 1.000 Kilometer nördlich von Oslo gelegene Region gilt unter Skandinavien-Reisenden immer noch als Geheimtipp. Dabei kann sie mit einzigartigen Naturphänomenen wie dem Saltstraumen, dem größten Gezeitenstrom der Welt, oder dem Svartisen, Norwegens zweitgrößtem Gletscher, aufwarten. Im Inselparadies vor Mo I Rana besucht das Ostseereport-Team die malerische Insel Lovund. Dank einer florierenden Lachszucht gehört die kleine Insel mit ihren nur 500 Einwohnern zu den erfolgreichsten Wirtschaftsstandorten Norwegens. (In Hinblick auf die Wirtschaftsleistung pro Einwohner).

Außerdem geplant:

• Hålogalandsbrua: Norwegens zweitlängste Brücke bei Narvik kurz vor der Fertigstellung
• Schlafen wie ein Bär: In Nord-Schweden können Touristen in den "Winterschlaf-Höhlen" von Braunbären nächtigen
• 72-Stunden-Hütte: Erfolgreiches Marketing-Projekt von Visit-Sweden beweist die positive Wirkung der Natur auf gestresste Menschen

Downloads
103 KB

Informationen zur Sendung vom 26. August 2018

26.08.2018 18:00 Uhr

Udo Biss erkundet die Provinz Helgeland. Gut 1.000 Kilometer nördlich von Oslo gelegen gilt sie als Geheimtipp. Hier finden Sie die Informationen zur Sendung. Download (103 KB)

Moderation
Udo Biss
Redaktion
Thomas Mauch
Produktionsleiter/in
Angela Hennemann
Leitung der Sendung
Norbert Lorentzen
Redaktion
Biss, Udo