NaturNah

NaturNah: Wilde Wingst. Leben im Moor

Dienstag, 21. Mai 2019, 18:15 bis 18:45 Uhr
Donnerstag, 23. Mai 2019, 11:30 bis 12:00 Uhr

Kirstin und Frank Mayer

3,92 bei 37 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

In der Region Cuxhaven sticht die Wingst als hügeliger Wald- und Moornaturraum hervor, in dem neben vielen seltenen Tier- und Pflanzenarten auch Wölfe wieder heimisch sind. Sie stellen alteingesessene und neu zugezogene Bürgerinnen und Bürger gleichermaßen vor große Herausforderungen.

Kirstin und Frank Mayer sind gerade aus dem Schwarzwald in die Wingst übergesiedelt. Auf ihrem Bauernhof im Moor wollen sie als Selbstversorger ein neues Leben beginnen: mit Geflügel, Rindern und alpinen Schafen. Die Wölfe und das tückische Wetter im Moor stellen sie vor ungeahnte Probleme. So müssen sich die Mayers in ihrem ersten Jahr in Norddeutschland immer wieder bewähren.

Neustart mit Herausforderungen

Auf die beiden Neuen in der Wingst warten viele Überraschungen: Sie erhalten unerwartete Hilfe von zwei Hofpraktikanten aus Berlin, der Wolf schleicht um ihre Schafherde und dann versinkt ihr Hof auch noch im Moor, ihr Traum vom Leben in Norddeutschland steht für die beiden Süddeutschen ganz plötzlich vor dem Aus.

Die Dokumentation aus der Reihe NaturNah zeigt die Schönheit der unberührten Natur in der Region Cuxhaven, geht auf die Suche nach einem wilden Wolfsrudel und begleitet über ein Jahr lang zwei Auswanderer aus Süddeutschland, die sich mitten im Moor ein neues Leben aufbauen wollen.

Ratgeber Reise

Wingst: Wandern mit Weitblick

Wiesen und Felder prägen die norddeutsche Tiefebene. Doch südöstlich von Cuxhaven gibt es eine Ausnahme: die Wingst, ein hügeliges Waldgebiet mit Wanderwegen und Aussichtsturm. mehr

Leitung der Sendung
Andrea Lütke
Redaktionsleiter/in
Susanne Wachhaus
Redaktion
Kerstin Patzschke-Schulz
Autor/in
Christian Leunig
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke