mareTV Classics: Bornholm - Dänemarks Sonneninsel

Sendung: mareTV | 28.11.2021 | 14:30 Uhr 44 Min | Verfügbar bis 28.05.2022

Bornholm – die ganze Schönheit Skandinaviens ist hier auf kleinstem Raum zu finden: Sandstrände, Steilküsten, unberührte Seen, Stille, Weite und Ruhe. Auf Bornholm, so sagt man, sind die Menschen ein wenig eigenbrötlerischer als anderswo "im Staate Dänemark" und dabei äußerst stolz auf ihre Insel. Auf der ist fast alles noch so wie früher - die kleine Fischräucherei, das alte Postschiff, die versteckte Bucht für einsame Schwimmer. Und weil Bornholm im offenen Meer liegt, scheint die Sommersonne hier häufiger als über dem dänischen Festland. mareTV entdeckt die Sonneninsel in der Ostsee.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/mare_tv/mareTV-Classics-Bornholm,maretv1616.html

Mehr mareTV

Trügerische Idylle: Viele Insulaner sind Nachfahren von Schiffsbrüchigen, die einst auf den Magdaleninseln gestrandet waren. © NDR/Florian Melzer
44 Min
Fjorde, Meer und Berge: Norwegens Küste auf Höhe der Lofoten ist beeindruckend und vielfältig. © NDR/Philip Metelmann
44 Min
Grüne Wälder und blaues Meer: In der orthodoxen Mönchsrepublik Athos befinden sich 20 große Klöster, dazu kleine Höfe und etliche Einsiedeleien. © NDR/nonfictionplanet/Jörg Hammermeister
44 Min
Sporaden bedeutet wörtlich übersetzt: die Verstreuten. Ein äußerst passender Name für den griechischen Archipel, dessen nördlicher Teil allein schon aus 135 Inseln und Inselchen besteht. © NDR/nonfictionplanet/Eddy Zimmermann
44 Min
Leuchtend roter Felsen mitten in der Nordsee: die Insel Helgoland. © NDR/Florian Melzer
44 Min
Schräge ostfriesische Baukunst: Der schiefe Kirchturm von Suurhusen. © © NDR/nonfictionplanet/Steven Galling
44 Min
Die Isaakskathedrale ist einer der größten sakralen Kuppelbauten der Welt. © NDR/saintpetersburg.com
44 Min
Wenn die Ostsee vor Estlands Küste zufriert, halten die Schiffe Winterschlaf. © NDR/nonfictionplanet/Till Lehmann
44 Min
Die Überreste der sogenannten „Kathedrale“: Die riesige Felsformation im Paracas Nationalpark wurde bei einem schweren Erdbeben zerstört. © NDR/nonfictionplanet/Steffen Schneider
44 Min
Everglades.
44 Min
Petersburg: Ein kleines Städtchen an der Inside Passage im Süden Alaskas. © NDR/Thomas Stührk
44 Min
Hinter einer wellenumtosten Küste grünes Land: Das Wetter des Pazifiks lässt auf Vancouver Island ein Küstenregenwald gedeihen. © NDR/Tourism British Columbia/Adr
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Chott El Djerid, der größte Salzsee der Sahara © NDR/Vincent Productions GmbH/Beate Müller
44 Min
Norwegens Fjorde - bis zu 200 Kilometer ziehen sie sich von der Atlantikküste bis ins Binnenland hinein. © NDR/nautilusfilm
43 Min
Ein syrischer Junge auf einer Müllhalde. © Screenshot
30 Min
Hohe Wellen vor Helgoland. © NDR
44 Min
Eine Lok in winterlicher Schneelandschaft. © Screenshot
44 Min
Die beeindruckende Flussmündung der Ría de Tina Mayor. © NDR/elb motion pictures GmbH/Felix Korfmann
44 Min
Snow White säugt ihre gerade einmal einen Monat alten Welpen. © NDR/doclights GmbH/Ivo Nörenberg
43 Min
Joe Biden, Präsident der USA. © Screenshot
44 Min
Vorboten der Polarlichter in Norwegen © NDR/Jörg Grotegut
59 Min
Der Schriftzug "H. C. Andersen" in einem alten Buch © Screenshot
59 Min
Unterwegs im Inglefield-Fjord © NDR/Vision Airways GmbH/Lars Pfeiffer
43 Min
Snow White ruft den Rest des Eureka Rudels zusammen. © NDR/doclights GmbH/Ivo Nörenberg
43 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen