Rimini und seine Riviera - An der italienischen Adria

Sendung: mareTV | 18.03.2021 | 20:15 Uhr 44 Min | Verfügbar bis 18.09.2021

Rimini, das ist viel mehr als nur 15 Kilometer Sandstrand mit endlosen Reihen von Sonnenschirmen, wie viele denken. Die Riviera an der Adria ist die Heimat von Filmemacher Fellini, hier gibt es Grand Hotels und verschlafene Fischerdörfer, Wildpferde und Flamingos und Risottoreis. In den Kirchen der Stadt Ravenna funkeln byzantinische Mosaiken aus purem Gold. Der Küstenstreifen südlich des Po-Deltas gehört zu den abwechslungsreichsten Landstrichen Italiens.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/mare_tv/Rimini-und-seine-Riviera-An-der-italienischen-Adria,maretv1460.html

Mehr mareTV

Ein wettergegerbtes Steinhaus steht an der irischen Küste.
43 Min
Felsige Buchten und weiße Sandstrände prägen Schottlands Hebrideninsel Barra. © NDR/nonfictionplanet/Markus Schmidt
44 Min
Blick auf einen bewaldeten Strand an strahlend blauem Meer. Im Hintergrund ist eine Bergkette zu sehen.
44 Min
Die Ionischen Inseln liegen am westlichen Rand Griechenlands im Mittelmeer. Italien ist nicht weit. © NDR/nonfictionplanet/Till Lehmann
44 Min
Indian Summer in Neuengland: Die Natur in voller Pracht. © NDR/Discover New England
44 Min
Unzählige Inseln im türkisblauen Meer: Florida und seine Wasser-Wunderwelt. © NDR/Philip Metelmann
44 Min
In der Camargue bilden unzählige Tümpel, Teiche und Kanäle eine einzigartige Sumpf- und Seelandschaft. © NDR/nonfictionplanet/Florian Huber
44 Min
Über 350 Inseln bei Flut, gerade mal 50 bei Ebbe: Bis zu 14 Meter beträgt der Tidenhub im Chausey Archipel. © NDR/nonfictionplanet/Florian Melzer
44 Min
Die Juno wurde 1874 eigens für den Götakanal gebaut, sie ist das älteste Passagierschiff der Welt. © © NDR/Bodil Hedin
44 Min
Am südwestlichen Eingang des Kaledonischen Kanals wacht der Ben Nevis. © NDR/Britain
44 Min
Sonnenuntergang am Schwarzen Meer - das Donaudelta ist ein Naturparadies. © NDR/Till Lehmann
44 Min
Eine Stadt, zwei Kontinente: Istanbul erstreckt sich von Europa nach Asien. Mitten drin der Bosporus © NDR/Florian Melzer
43 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Die größte Wildkatze Europas, der Luchs, hat im Böhmerwald ein Territorium über die Staatsgrenze hinaus. © NDR
44 Min
Vor der italienischen Insel Elba tummelt sich ein buntes Fischvolk. © NDR/NDR Naturfilm/Blue Planet Film
43 Min
Drei Lämmer liegen auf einer Wiese. © Cordula Sönnichsen Foto: Cordula Sönnichsen
44 Min
Drei Männer setzen auf einem Boot zu einem Leuchtturm über.
30 Min
Die Landschaft auf den Färöern ist märchenhaft. © NDR
60 Min
Die Slowenen lieben ihr Wasser. Überall im Land gibt es Flüsse, Bäche, Quellen, Thermalbäder mit Trinkwasserqualität. © NDR/MFG-Film/Till Lehmann
44 Min
Das Fennekweibchen hat Jungtiere zu versorgen. © NDR/NDR Naturfilm/doclights/Blue Planet Film
43 Min
Blick auf gelagerte Austern an der Küste.
29 Min
Ausritt am Strand von Spiekeroog © NDR
44 Min
Ein bedrohlich dunkel bewölkter Himmel über einem Pfahlhaus am Strand.
44 Min
"Kasach" bedeutet so viel wie "Steppenreiter". © NDR/Tellux-Film Dresden/Till Lehmann
43 Min
Ein junger Feldhase sitzt im Gras. © NDR/NDR Naturfilm/Günter Goldmann
45 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen