mareTV Classics

Neuseeland

Sonntag, 05. September 2021, 14:30 bis 15:15 Uhr

Der Auswanderer-Berater in Wellington kommt immer seltener zum Surfen. Tausende Europäer wollen in Neuseeland noch einmal von vorn anfangen. Kein Wunder, denn die Inseln im Pazifik haben einiges zu bieten: 18.000 Kilometer Küste, Gletscher, Regenwälder, mächtige Wasserfälle und riesige Seehundkolonien. Die imposante Fjordlandschaft der "Marlborough Sounds" an der Spitze der Südinsel hat alles, was Neuseeland ausmacht: Traumstrände und wild zerklüftete Steilküsten. Die Post kommt hier mit dem Mailboat, und die Muschelfischer sorgen mit ihren gigantischen Ernteschiffen für die größte Muschelausbeute der Welt.

Eine Straße für seefeste Autofahrer

Sonnenaufgang vor Auckland. © NDR/Tourism New Zealand
Vor Auckland kann man wunderbare Sonnenaufgänge genießen.

"mareTV"-Reporter wagen sich über den 90-Mile-Beach, einen Strand, der eine Straße ist und nur etwas für seefeste Autofahrer. Unerwartet große Wellen, Windböen oder Siele machen diesen Highway zu einer Herausforderung. Der Maori Steve ist Busfahrer auf dieser Strecke, die nie langweilig wird.

Außerdem ist "mareTV" beim größten Maori-Kanu-Rennen Neuseelands dabei. Kanus sind hier keine mickrigen "Bötchen", sondern 36 Meter lang und tragen bis zu 100 Mann Besatzung. Einmal im Jahr liefern sich die Ureinwohner von Neuseeland diesen erbitterten Wettkampf. Mit mehr als 20 Knoten werden die martialischen "Maori-Waka Kanus" durchs Wasser getrieben, zu Ehren der Maori-Königin.

Redaktionsleiter/in
Ralf Quibeldey
Produktionsleiter/in
Daniel Buresch
Redaktion
Carola Meyer
Alexander von Sallwitz
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/mare_tv/Neuseeland,sendung1180734.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Lievalleen 00:15 bis 01:45 Uhr