mareTV Classics

Hawaii - Inselreich im Pazifik

Sonntag, 18. Juli 2021, 14:30 bis 15:15 Uhr

Insgesamt 137 Inseln mitten im Pazifischen Ozean, alle vulkanischen Ursprungs, die meisten unbewohnt, gehören zu Hawaii. Kaum eine Region ist so vom Meer geprägt wie der 50. Bundesstaat der USA. "mareTV" erzählt die Geschichten der Insulaner*innen und ihrer engen Beziehung zum Ozean.

Hawaii: Traumstrände in tropischer Landschaft. © NDR/O‚ahu Visitor Burau
Die Inseln von Hawaii bieten Traumstrände in tropischer Landschaft.

Buffalo Keaulana steht mit über 80 Jahren immer noch auf dem Surfbrett und weiß alles über die Geschichte des Wellenreitens. Am Strand von Makaha hat er eine Bank postiert, um die sich regelmäßig sein ganzer Familienclan versammelt.

Navigieren ohne moderne Geräte

Kapitän Chadd Paishon hat "Wayfinding" studiert. Nun kann er wie seine Vorfahren Tausende Seemeilen ohne technische Hilfsmittel wie GPS oder Radar zurücklegen. Auf Nachbauten der legendären Kanus lernen sogar schon Schulkinder das Navigieren: Mit dem Ohr am Boden lauschen sie den Wellen.

Ficshauktion in Honolulu

Nicht weniger spannend geht es bei der Fischauktion in Honolulu zu: Im Morgengrauen bieten hier die Restaurantchefs um die besten Meeresdelikatessen. Viele von ihnen kommen aus Chinatown. Mitten im Getümmel findet sich auch ein europäischer Exot: ein Franzose, der als Erfinder der hawaiischen Nouvelle Cuisine gilt.

Hula stammt von Molokai

Moana Dudoit fährt nicht nur den Schulbus auf der Insel Molokai, sondern lehrt auch den Hula-Tanz, und zwar den echten. Hula hat seinen Ursprung auf Molokai und dient hier nicht zur Begrüßung von Touristen, sondern zur Überlieferung von Sagen und Mythen.

Redaktionsleiter/in
Ralf Quibeldey
Redaktion
Barbara Denz
Carola Meyer
Alexander von Sallwitz
Produktionsleiter/in
Daniel Buresch