Albaniens Küste – Europas schönes Geheimnis

Sendung: mareTV | 16.04.2020 | 20:15 Uhr 44 Min | Verfügbar bis 16.10.2020

Jahrzehntelang war Albanien abgeschottet, doch nun locken türkisfarbene Lagunen, steil ins Meer abfallende Gebirge und die unberührte Natur immer mehr Menschen in den kleinen Staat an der Adria. Interessante Bewohner erzählen von ihrem oft einfachen Leben. Hoch oben in den Bergen sammelt man den "Meeres-Salbei". Eine junge Familie fertigt am Strand Sonnenschirme aus Stroh für die Badegäste. Auf der schnellen Tragflächenfähre nach Korfu hat eine Kapitänin das Kommando und in der Lagune von Narta kämpfen die Fischer tagtäglich um den Zufluss zum Meer - mit einem Bagger.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/mare_tv/Albaniens-Kueste-Europas-schoenes-Geheimnis,maretv1338.html

Mehr mareTV

Häuser stehen an der Küste des Sankt-​Lorenz-Stroms in Kanada.
43 Min
Die felsige Küste von Cornwall.
43 Min
EIn Boot im Hafen von Danzig
44 Min
Landschaft auf der Krim
43 Min
Eine brechende Welle.
44 Min
Strandkörbe im Sonnenaufgang.
43 Min
Das Feuerschiff "Jenni Baynton" liegt am Anleger.
44 Min
Eine Gracht in Amsterdam
43 Min
Angehende Matrosen in einer Seefahrtsschule der Reederei Hamburg Süd im Südpazifik sitzen in einer offenen Halle auf dem Boden
44 Min
Arktisches Meereis in der Framstraße
44 Min
Ein Eisbär sitzt auf Eis.
44 Min
Mehrere Edelsteine und eine Lupe liegen auf einem Tisch.
43 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Blick auf Casticlione della Pescaia.
44 Min
Die Havel entspringt in Mecklenburg-Vorpommern und mündet nach über 330 km bei Havelberg in die Elbe.
43 Min
Zwei Pinguine schauen durch den Spalt einer kleinen Höhle.
45 Min
Robben auf einer Sandbank welche aus der Vogelperspektive gefilmt wird.
43 Min
Julia-Niharika Sen moderiert die Weltbilder.
29 Min
Im Donana-Nationalpark in Andalusien leben wilde Pferde, die Vorfahren der amerikanischen Mustangs.
43 Min
An der Müritz und den umliegenden 2000 Seen noch häufiger zu finden – der Fischotter.
43 Min
Giraffen im Knuthenborg Safaripark.
44 Min
Sonniger Himmel über Norderoogsand
44 Min
Julia-Niharika Sen moderiert Weltbilder.
30 Min
Blick auf die Seebrücke Ahlbeck.
45 Min
Kampf zwischen Hengsten .
43 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen