Landpartie

Rund um Fehmarn

Sonntag, 14. Oktober 2018, 20:15 bis 21:45 Uhr
Sonntag, 21. Oktober 2018, 14:30 bis 16:00 Uhr

Ein Leuchtturm auf Fehmarn.

4,2 bei 91 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Sommerzeit auf Fehmarn: Die Insel auf der Vogelfluglinie zwischen Schleswig-Holstein und Dänemark ist vor allem bekannt für ihre Surf- und Kite-Reviere, weite Sandstrände und idyllische Radwege zwischen Ferienbauernhöfen.

Bilder von Fehmarn

Auf den Spuren von Ernst Ludwig Kirchner

Heike Götz erkundet die Insel Fehmarn jenseits ausgetretener Pfade: Sie ist mit einem Kunstmaler auf den Spuren des expressionistischen Malers Ernst Ludwig Kirchner unterwegs zu den schönsten Plätzen der Insel und erlebt, wie man mit Yoga-Übungen auch auf der Ostsee das Gleichgewicht behält: eine gute Vorübung zum Stand-up-Paddling.

Urlaubsinsel mit Meer

Heike Götz besucht einen Ferienbauernhof, schaut sich aber auch andere Urlaubsquartiere an: Sie ist bei der Taufe eines Hausboots dabei. Beim Dorschangeln erlebt sie einen Tag auf der Ostsee auf einem  klassischen Angelkutter. Außerdem umrundet sie bei strahlendem Sonnenschein Fehmarn an Bord eines Katamarans.

Downloads
134 KB

Download: Adressen und Rezepte zur Sendung

Heike Götz ist mit der Landpartie auf Fehmarn. Sie trifft interessante Menschen. Informationen und Adressen zur Sendung als PDF-Download finden Sie hier. Download (134 KB)

Die Charchullas - eine Legende auf Fehmarn

Am Strand erlebt Heike Götz, welche Schätze sich dort bergen lassen. Sie kocht mit einem bayerischen Koch ein typisches Inselgericht und lernt an der Seite einer jungen Inselärztin Fehmarn und die Fehmaraner ganz anders kennen. Fast schon karibisch mutet es an, wenn Heike Götz mit zwei Surf-Veteranen für den Auftritt ihrer Fehmaraner Steelband übt.

 

Moderation
Heike Götz
Redaktionsleiter/in
Holger Ohmstedt
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidtsdorff
Regie
Ulrich Koglin
Autor/in
Ulrich Koglin
Redaktion
Beatrix Bursig
Redaktionsassistenz
Sylvia Wassermann
Kamera
Karin Kresel
Ulrike Schede
Christopher Wiedicke
Schnitt
Gaby Biesterfeldt