Nordmagazin - Land und Leute

Dienstag, 18. Dezember 2018, 18:00 bis 18:15 Uhr

Adventszeit im Rostocker Hafen

Die Mitarbeiter der Rostocker Seemannsmission fahren mit einem Kutter zu den Liegeplätzen der Handelsschiffe im Rostocker Überseehafen. Sie verteilen Weihnachtsbäume. Handelsschifffahrt bedeutet 365 Tage, 24 Stunden immer unterwegs. Auf See gibt es keine Ruhepause. Viele Seeleute arbeiten durch und sind von ihren Familien auch in der Adventszeit getrennt. Die Seemannsmission möchte mit ihrer Aktion auf die sozialen Verhältnisse an Bord von Handelsschiffen aufmerksam machen. Moderation: Thilo Tautz

Moderation
Thilo Tautz
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert