Nordmagazin - Land und Leute

Montag, 23. April 2018, 18:00 bis 18:15 Uhr

Sport: Aufstieg der Seawolves

Die Basketballer der Rostock Seawolves haben den Aufstieg in die 2. Bundesliga Pro A geschafft. Nach dem deutlichen Heimerfolg vor einer Woche setzte sich die Mannschaft in Iserlohn in der Verlängerung durch. Der Jubel auf dem Spielfeld und auf den Rängen war riesengroß bei den Seawolves und ihren Anhängern. Der ersehnte Aufstieg endlich geschafft. Zuvor hatte sich vor den 1500 Zuschauern in der ausverkauften Arena in Iserlohn die Partie zu einem wahren Krimi entwickelt. 79:79 stand es nach der regulären Spielzeit – die Verlängerung musste die Entscheidung bringen und erneut behielten die Rostocker die Nerven und setzten sich am Ende mit 94:87 durch. Nach dem erreichten Saisonziel wurde noch in der Nacht gefeiert – zwei abschließende Spiele gibt es für die Rostocker jedoch noch, in denen sich die Mannschaft nach dem geschafften Aufstieg auch noch die Meisterschaft der 2. Liga Pro B sichern kann.

Moderation
Tobias Blanck
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert