Nordmagazin - Land und Leute

Donnerstag, 22. Oktober 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Corona-Fälle: Güstrower Gymnasium von heute an geschlossen

Nach mehreren Covid-19-Fällen bleibt das John-Brinckman-Gymnasium in Güstrow von heute an geschlossen. Wie das Landratsamt gestern mitteilte, wurden ein weiterer Lehrer und drei Schüler positiv getestet. Die Schule bleibe daher bis auf Weiteres geschlossen. Bereits am Vortag waren nach der Covid-19-Erkrankung einer Lehrerin 72 Schüler aus drei Klassen in Quarantäne geschickt worden. Laut Landratsamt ordnete das Gesundheitsamt des Landkreises Rostock für alle Schüler und Lehrer Corona-Tests an. Dafür werde unter anderem ein eigenes mobiles Abstrichteam eingerichtet.

Maßnahmen: Schärfere Corona-Vorschriften im Landkreis Ludwigslust-Parchim

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim verschärft noch vor Erreichen der Marke von 35 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner in sieben Tagen die Corona-Vorschriften. Von diesem Freitag an dürfen bei privaten Feiern in Gaststätten nur noch 25 Menschen zusammenkommen, zu Hause sogar nur 15. Außerdem sehe die Allgemeinverfügung eine ergänzende Mund-Nasen-Schutzpflicht überall dort vor, wo Menschen dichter oder länger zusammenkommen. Als Beispiele werden Einkaufszentren und Märkte genannt. Die Maßnahmen sollen am Freitag, 0.00 Uhr in Kraft treten und zunächst bis zum 15. November gelten.'
Studiogespräch mit Stefan Sternberg, Landrat des Landkreises Ludwigslust-Parchim.

Gartentipp: Überwinterung der exotischen Pflanzen im Garten

Als Peter Rasch am vergangenen Donnerstag in der Steffen Kuna Show war, gab es ganz viel Farben zur Überwinterung der exotischen Pflanzen im Garten. Deshalb heute noch einmal ein Auffrischungskurs vom Nordmagazingärtner.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert