Nordmagazin - Land und Leute

Donnerstag, 07. Mai 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Beschlüsse: Lockerungen in der Corona-Krise für MV

Die Landesregierung berät in einer Kabinettsklausur über weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen. Während die Pläne des Landes vorsehen, die Kita-Betreuung für Vorschulkinder wieder zu öffnen, sehen einige Kita-Träger ihre Kapazitätsgrenzen erreicht. Vom Sozialministerium hieß es, es werde an Lösungen gearbeitet. Einen Normalbetrieb ohne Einschränkungen werde es in den Kitas vor dem Sommer auf jeden Fall nicht geben.

Notbetreuung: Kita-Plätze in Rostock knapp

Im Landkreis Rostock werden die Plätze für die Notbetreuung in den Kitas knapp. Einzelne Träger können bereits keine Kinder mehr aufnehmen, so die Kreisverwaltung. Weitere könnten in Kürze an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen. Der Grund seien die geforderten Hygieneregeln. Den dadurch erhöhten Personal- und Raumbedarf können die Einrichtungen aktuell nur schwer leisten.

Geschäftsidee: Landwirtin liefert ihre Ware aus

Eine Landwirtin in Blesewitz bei Anklam darf ihren Hofladen öffnen - aber es kommt niemand. Der ganze Hof wie ausgestorben - die Geschäfte eingebrochen, Verluste in hohem Bereich - um irgendwie an Kunden zu kommen, musste sie sich was einfallen lassen. Deshalb fährt sie die Ware neuerdings aus.

Auszeichnung: Tourismuspreis für "Haffhus" in Ueckermünde

Das Hotel Haffhus in Ueckermünde ist ein Vorreiter, wenn es um Nachhaltigkeit geht. Solaranlagen und Holzhackschnitzel sorgen dafür, dass sich die ganze Anlage selbst mit Energie versorgt. Dafür gewann das Hotel den "Leuchtturm der Tourismuswirtschaft". Doch was macht ein Hotel mit so einem Preis in Zeiten ohne Touristen?

Moderation
Birgit Keller
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert