Rumänien - In den Waldkarpaten

Sendung: Hanseblick | 22.06.2020 | 11:30 Uhr 18 Min | Verfügbar bis 22.06.2021

Die Dampflok in der Region Maramuresch ist eine der letzten Waldbahnen, die noch in Betrieb ist und kämpft sich durch die Schluchten des Wassertals. Mit an Bord ist Hanseblick-Moderator Thilo Tautz, unterwegs im Norden von Rumänien. Die Maramuresch, ein Paradies von gestern. Er trifft die Holzarbeiter im Wassertal, den letzten Wassermüller und zwei Schwestern, die als Einzige noch die traditionellen Hochzeitsdecken weben können. Vieles scheint aus der Zeit gefallen, Pferdefuhrwerke, Schafhirten, die ihre Herden täglich in die Berge treiben.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hanseblick/Rumaenien-In-Waldkarpaten,hanseblick918.html

Mehr Hanseblick

Am Fähranleger liegen die Dampfer der Familie Schütt. © NDR/Franziska Husmann
43 Min
Adlersafari im Elektroboot auf dem Breiten Luzin bei Feldberg. © NDR/Thomas Balzer
43 Min
Unendliche Weiten: Der Peipussee © NDR
19 Min
Romantik an der Elbe. © NDR
59 Min
Blick auf die grünen Hänge eines Weinberges.
59 Min
Blick auf die Altstadt. © NDR
19 Min
Eine Kapelle spielt Musik auf einem Platz in der serbischen Stadt Novi Sad.
19 Min
Ein Strandabschnitt am Ostseebad Boltenhagen
43 Min
Der Hafen und die Altstadt von Kotor © NDR/Jens Husmann
19 Min
Blick vom Röthelberg in die Mecklenburgische Schweiz. © NDR/Thomas Balzer
44 Min
Skopje, die Hauptstadt Mazedoniens besticht durch Monumentalarchitektur und einem Hauch von Orient. Mitten auf dem Hauptplatz trohnt Alexander der Grosse. © NDR
19 Min
Blick auf grüne steile Küstenabschnitte. Links und rechts ragen Bäume in das Bild hinein. Zwischen ihnen steht ein Mann, der den Blick über die Küste schweifen lässt.
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Kleine Häuser stehen in einer Felsenlandschaft in Grönland.
44 Min
Rentiere stehen inmitten einer Winterlandschaft. © NDR/Friederike Castenow
60 Min
Der Douro fließt durch den Norden Portugals und mündet bei Porto in den Atlantik. Das Douro-Tal ist das älteste geschützte Weinanbaugebiet der Welt und seit 2001 UNESCO-Weltkulturerbe. Nur Wein, der hier angebaut wird, darf sich Portwein nennen. © NDR/Medienkontor/Pedro Rato
43 Min
Der Yukon ist nicht nur eine Provinz im Westen Kanadas, sondern auch einer der wildesten Flüsse. © NDR/WDR
29 Min
Stefan Leyh moderiert das Nordmagazin.
29 Min
Morgens nach dem Fang: "Mindy" kehrt zurück nach Freest © NDR/Clipfilm
29 Min
Malerarbeiten am Rumpf der Avontuur. © NDR
59 Min
Nadja Babalola moderiert die Nordtour.
44 Min
Theresa Pöhls moderiert Rund um den Michel am 07.02.2021.
44 Min
Im Hafen von Leer besucht Heike Götz den Weihnachtsmarkt achter d'Waag. © NDR
88 Min
Eisschollen im Meer.
43 Min
Der Neue Hafen in Bremerhaven. © NDR
45 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen