Hanseblick - Winter in den Masuren

Dienstag, 01. Januar 2019, 18:45 bis 19:30 Uhr

Winterromantik in Masuren. Überall auf den zugefrorenen Seen sind die Eissegler im Einsatz. © NDR, honorarfrei

3,57 bei 42 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

In Masuren sind sie alle heiß auf Eis! Klirrende Kälte, vereiste Seen, tief verschneite Wiesen und Wälder. Ein Paradies für Wintersportaktivitäten jeder Art. Hanseblick-Moderator Thilo Tautz hat diesmal eine ganz besondere Herausforderung: Er will das Eissegeln erlernen! Dabei hilft ihm Eissegel-Legende Karol Jablonski, der schon elfmal Weltmeister in dieser Sportart wurde. Auf einem kleinen See direkt vor dem Haus von Karol Jablonski bekommt Thilo Tautz seine erste Lektion auf dem Eis.

Eine Region voller Vielfalt

Außerdem begibt sich das Hanseblick-Team auf die Suche nach den wilden Tarpan-Pferden, die in Masuren noch frei leben. Doch die sind nicht nur sehr aggressiv, sondern auch sehr schwer zu finden. Mit dem Schneemobil geht es dann zum "Schwarzen Schwan", einem urigen Gasthaus am Lötzener See. Hier darf Thilo Tautz die gute Masurische Küche testen. Es gibt Piroggen! Richtig rasant wird es auf einem See in der Nähe von Allenstein. Moderator Thilo Tautz schnallt die Abfahrtskier an und lässt sich von einem Auto über das Eis ziehen. Volles Programm in einer zauberhaften Landschaft.

Weitere Informationen
5 Bilder

Heiß auf Eis! Segeln mal anders ...

01.01.2019 18:45 Uhr

Skifahren war gestern, in Masuren ist Eissegeln angesagt! Moderator Thilo Tautz will die ungewöhnliche Sportart ausprobieren - Eissegel-Legende Karol Jablonski zeigt ihm, wie´s geht. Bildergalerie

Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Iris Berner
Moderation
Thilo Tautz
Autor/in
Heinz Galling