Hamburg Journal 18.00

Wassersport auf der Dove Elbe

Montag, 08. Juni 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Blick vom Sonnendeck des Fahrgastschiffes auf die Dove Elbe © NDR Foto: Petra Volquardsen
Auf der Dove Elbe kann Wassersport betrieben, mit dem Boot gefahren und geplanscht werden.

In diesem Jahr fällt der Sommerurlaub für die Hamburgerinnen und Hamburger ins Wasser der Dove-Elbe. Ein schöner Ort, um die Ferien zu verbringen: Das Wasser hat nahezu Trinkwasserqualität, es ist mild und lockte schon zu Pfingsten die Badegäste zum Planschen an. Hier werden diesen Sommer viele Menschen die schönsten Wochen des Jahres verbringen. Es gibt unzählige Boote, die sich zum Ankern hinter Hecken vor dem norddeutschen Wind verstecken, hunderte Boote haben hier ihren festen Liegeplatz an den vielen Holzstegen und auf nicht wenigen kann man sogar wohnen. Ein Ausblick auf die Costa Tatenberg, die Arme der Dove-Elbe hinter der Tatenberger Schleuse in den Marsch- und Vierlanden. Ein Bootsbetrieb wird vorgestellt, der die Wassersportlerinnen und Wassersportler mit Technik, Schiffen und Liegeplätzen versorgt. Außerdem plaudert Christian Buhk mit Bootsbesitzenden, die sich auf die schönste Zeit des Jahres freuen.

Weitere Informationen
Zwei Pferde auf einer Koppel am Ufer der Dove Elbe. © Laura Schneider/ NDR 90,3 Foto: Laura Schneider

Unterwegs auf Hamburgs anderer Elbe

Durch Hamburgs Vierlande schlängelt sich ein idyllisches Gewässer: die Dove Elbe. Sie führt vorbei an Bauernhäusern, Wiesen und Feldern - ein Paradies für Paddler und Angler. (11.07.2019) mehr

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Thomas Görlitzer
Moderation
Christian Buhk
Nachrichtenmoderation
Jens Riewa

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 05:15 bis 06:00 Uhr