Hamburg Journal 18.00

Dienstag, 21. Februar 2023, 18:00 bis 18:15 Uhr

Die Probleme der Wohnungswirtschaft

Am Dienstag trifft Bundesbauministerin Klara Geywitz in Hamburg auf Vertreter der norddeutschen Wohnungsunternehmen. Die stehen derzeit vor so vielen Problemen wie noch nie: Steigende Baukosten, Unsicherheit bei der Wohnungsbauförderung und strengere Auflagen durch den Klimaschutz machen den Neubau bezahlbarer Wohnungen immer schwieriger.

Weitere Informationen
Klara Geywitz (SPD), Bundesbauministerin, äußert sich auf einer Pressekonferenz. © picture alliance/dpa Foto: Philipp Znidar

Ministerin Geywitz: Beim Wohnungsbau "aus Schockstarre raus"

Wie holt man den Wohnungsbau aus der Krise? Darüber beriet sich die Bundesbauministerin bei einem Treffen in Hamburg. mehr

Visa für türkische Erdbebenopfer

Mustafa Yavuz ist sehr besorgt: Seit den Nachbeben gestern Abend in der Türkei, hat er immer wieder versucht seine Familie zu erreichen. Am liebsten würde er sie nach Hamburg holen. Aber zur Zeit erfüllt der Bäckergehilfe die Anforderungen des Auswärtigen Amts für ein erleichtertes Visum nicht. Er hat einfach zu wenig Geld. Deshalb hat er einen Anwalt eingeschaltet und ein Schreiben an den Petitionsausschuss des Bundestages geschickt.

Würfel und Zucker – das Café für Spielbegeisterte

Es ist einmalig in Hamburg: Das Würfel und Zucker. Ein Café, das etwa 2.500 Brettspiele beherbergt. Die kann man vor Ort ausleihen und bei Kaffee und Häppchen die Würfel rollen lassen. Regeln lesen muss dann vor Ort auch keiner mehr, Café-Betreiberin Silke hat extra Spieleerklärer eingestellt.

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Jan Frenzel
Redaktion
Susanne Dobke
Moderation
Eva Diederich
Nachrichtenmoderation
Merlin van Rissenbeck

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Hausboot 22:00 bis 23:45 Uhr