Hamburg Journal 18.00

Mittwoch, 25. Januar 2023, 18:00 bis 18:15 Uhr

Ein A320 fährt durch Hamburg

Den Namen der Fluggesellschaft Germanwings gibt es schon lange nicht mehr, doch er wird ein zweites Leben bekommen, im Namen der Wissenschaft. Dafür wurde heute Nacht der Rumpf eines ausgemusterten A320 per Schwertransport vom Flughafen nach Finkenwerder gebracht, zum Zentrum für angewandte Luftfahrtforschung. Dabei musste der 33 Meter lange Konvoi vor allem viele enge Kurven passieren - auf einer eigens ausgeklügelten Strecke in und um Hamburg.

Familienunternehmen in Gefahr

Hamburg ist deutschlandweit die Hauptstadt der Familienunternehmen. Und für die wird es in der Krise immer enger. Seit 120 Jahren gibt es sein Chemie-Familienunternehmen Hobum: Aber Arnold Mergell ist alarmiert. Selten sei die Gefahr für den Mittelstand so groß gewesen wie jetzt - auf Grund von immer mehr Regeln, Lieferkettenproblemen, Fachkräftemangel, hohen Steuern und Energiekosten.

Countdown: Die neue Orgel in St.Nikolai

Mit 7.5000 Pfeifen, hat sie mehr Pfeifen als die Orgel der Elbphilharmonie. Für 3,3 Millionen Euro wird eine neue Orgel für die St.Nikolai Kirche am Klosterstern gebaut. Sie soll nicht nur für Gottesdienste, sondern auch für Konzerte und Aufnahmen internationaler Musiker genutzt werden. Ein Mammut-Projekt, denn Orgel und Kirche stehen unter Denkmalschutz, alte Teile sollen erhalten bleiben.

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Ilka Steinhausen
Redaktion
Susanne Dobke
Moderation
Eva Diederich
Nachrichtenmoderation
Merlin van Rissenbeck

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Talk Show 22:00 bis 00:00 Uhr