Hamburg Journal 18.00

Dienstag, 03. Januar 2023, 18:00 bis 18:15 Uhr


Bürgergeld löst Hartz IV ab

Es ist eine der größten arbeitsmarktpolitischen Reformen der letzten Jahre. Das so genannte Bürgergeld löst Hartz IV ab. Ein Schwerpunkt soll zukünftig die stärkere Weiterqualifizierung von Langzeitarbeitslosen sein. Wir können eine Frau im Jobcenter Rahlstedt begleiten, die davon profitiert. Und fragen bei der Agentur für Arbeit, welche Auswirkungen das Bürgergeld haben wird und wie sich der Arbeitsmarkt im kommenden Jahr entwickeln wird.

Studiointerview mit Stephanie Holk, Bauleiterin der Hochbahn

Seit gestern ist die Strecke zwischen der Horner Rennbahn und der Hammer Kirche für die U2 und die U4 gesperrt. Dort entsteht ein zentraler Knotenpunkt der beiden Linien. Geplant hat ihn die Bauleiterin der Hochbahn, Stephanie Holk. Sie beschäftigt sich schon seit 2004 mit der U4, ist aber zum ersten Mal mit einer gigantischen Baustelle mitten in der Stadt betraut. Welche Herausforderungen das birgt, erzählt sie uns im Studio-Interview.

Corona-Folgen in den Jugendeinrichtungen der Stadt

Zu wenig Austausch, kein sportlicher Ausgleich, keine Freunde – so sah der Alltag für die meisten Kinder und Jugendlichen während der Corona-Zeit aus. Im Jugendtreff Arche in Jenfeld sprechen die Jugendlichen jetzt darüber, was das mit ihnen gemacht hat. Die soziale Kompetenz habe stark abgenommen, beobachten die Betreuer.

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Ilka Steinhausen
Redaktion
Susanne Dobke
Moderation
Theresa Pöhls
Nachrichtenmoderation
Jens Riewa

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Info 17:00 bis 17:10 Uhr