Hamburg Journal

Freitag, 24. Mai 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 25. Mai 2019, 04:15 bis 04:45 Uhr
Samstag, 25. Mai 2019, 09:30 bis 10:00 Uhr

Tausende demonstrieren bei "Fridays for Future"

Beim globalen Klimastreik der "Fridays for Future"-Bewegung haben in der Hamburger Innenstadt Tausende demonstriert. Im Fokus steht die Europawahl an diesem Wochenende. "Das Parlament, das aus dieser Wahl hervorgeht, wird das letzte sein, welches das Ruder in der europäischen Klimapolitik noch herumreißen kann", sagte Mitorganisatorin Nele Brebeck. Weltweit sollte es an diesem Freitag Kundgebungen in mehr als 100 Ländern geben. Seit Monaten lassen junge Menschen freitags den Unterricht ausfallen, um für eine bessere Klimapolitik auf die Straße zu gehen.

Tötung vierfacher Mutter: Angeklagter gesteht

Im Prozess um die Tötung einer vierfachen Mutter hat der angeklagte Ehemann vor dem Hamburger Landgericht ein Geständnis abgelegt. Die Staatsanwaltschaft hatte dem 50-jährigen Totschlag vorgeworfen. Er soll seine Frau, die von ihm getrennt lebte, im Dezember 2018 nach einem Streit mit 50 Messerstichen in ihrer Wohnung im Stadtteil Altona-Nord getötet haben. Der Angeklagte schilderte die grausame Tat am Freitag so nüchtern, als berichte er über alltägliche Erlebnisse.

HSV trennt sich von Sportchef Becker

Nach dem Aus für Trainer Hannes Wolf hat sich der Hamburger SV nach der verpassten Rückkehr in die Fußball-Bundesliga überraschend auch von dem 48-jährigen Sportvorstand Ralf Becker getrennt. Das gab der Zweitligist am Freitag bekannt. Als Nachfolger berief der Aufsichtsrat Jonas Boldt, der zuletzt für Bayer Leverkusen gearbeitet hatte. Becker war erst vor einem Jahr von Holstein Kiel zum HSV gewechselt.

Weitere Themen:

  • Europa- und Bezirkswahlen: Wie bereiten sich Erstwähler vor?
  • "Tag des Nachbarn" in Hamburg
  • Polizei sucht Vermisste aus Poppenbüttel

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Kai-Ove Kessler
Dirk Külper
Moderation
Jens Riewa
Nachrichtenmoderation
Dina Hille