Hamburg Journal

Mittwoch, 22. August 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 23. August 2018, 04:15 bis 04:45 Uhr
Donnerstag, 23. August 2018, 09:30 bis 10:00 Uhr

OVG stoppt Verlegung des Fernbahnhofs Altona

Das Oberverwaltungsgericht hat die geplante Verlegung des Fernbahnhofs Altona nach Diebsteich vorerst gestoppt. Die Richter gaben einem Eilantrag des Verkehrsclubs Deutschlands (VCD) statt, der Planungsmängel geltend gemacht hatte. Nach Angaben des VCD habe das Eisenbahnbundesamt in Bonn dem 350-Millionen-Euro-Projekt die Genehmigung erteilt, obwohl die Planungsunterlagen fachlich nicht ausreichend waren. So sei zum Beispiel der Fortbestand des aktuellen Fernbahnhofs nicht geprüft worden. Auch sei das Problem, wann und wo eine neue Verladeeinrichtung für Autoreisezüge gebaut werde, ungelöst. Die OVG-Entscheidung ist noch keine endgültige Entscheidung, wirft die Planung für den Bahnhof aber weit zurück. Das Hamburg Journal über den Entschluss und die Folgen für die Verlegung des wichtigen Bahnhofs.

Barkassen-Demo: Protest gegen Speicherstadt-Pläne

Die Betreiber der Hamburger Hafenbarkassen haben heute gegen die Pläne der Stadt zur Sanierung der Kaimauern in der Speicherstadt protestiert. Etwa 20 Barkassen schlossen sich am Vormittag zur einer Protestfahrt im Hafen zusammen. Konkret wenden sich die Unternehmen gegen das Vorhaben, die maroden Kaimauern durch Sandaufschüttungen in den Fleeten zu stabilisieren. Damit würde sich die Durchfahrtstiefe in den Fleeten verringern, so dass die Barkassen dort nur noch eingeschränkt ihre Touristenfahrten machen könnten.

Mammutaufgabe: Digitalisierung des Staatsarchivs

Das Staatsarchiv ist gewissermaßen die „historische Schatztruhe“ unserer Stadt: Tausende Dokumente, Karten, Fotos, Kunstwerke lagern hier. Darunter auch wertvollste Unterlagen und spannende Objekte, die viel über die Geschichte Hamburgs erzählen. Doch in Zeiten des Internets muss der gesamte Bestand digitalisiert werden - eine Mammutaufgabe für die Mitarbeiter. Das Hamburg Journal hat einen Archivar begleitet und zeigt, wie mühsam und aufwendig die umfangreiche Digitalisierung eines der größten Stadtarchive Deutschlands ist – und was für Schwierigkeiten es mit sich bringt, Hamburgs Schätze dauerhaft digital zu konservieren.

Weitere Themen:

- Umweltfreundliche Stromversorgung von Containerschiffen
- Bürgerschaft: Erste Sitzung nach der Sommerpause
- Dreharbeiten: "Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres"

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Kai-Ove Kessler
Arne Siebert
Moderation
Julia-Niharika Sen
Nachrichtenmoderation
Dina Hille