Hamburg Journal

Mittwoch, 29. März 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 30. März 2017, 04:15 bis 04:45 Uhr
Donnerstag, 30. März 2017, 09:30 bis 10:00 Uhr

Logo der Sendung Hamburg Journal © NDR

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Neue Initiative: Gegen G20 - aber friedlich

Brennende Polizeiwagen, aggressive Parolen und Aufrufe zur Gewalt: Bereits seit einigen Wochen machen linksautonome G20-Gegner mobil. Erst in dieser Woche brannten Polizeifahrzeuge in Eimsbüttel, für die nächsten Wochen haben Gruppen weitere Anschläge angekündigt. Doch viele Hamburger wollen diese Gewalt nicht hinnehmen, auch wenn sie den Zielen einiger Politiker des Gipfels sehr kritisch gegenüberstehen. Heute wird in Hamburg die neue Initiative "Haltung.Hamburg" gegründet. Sie soll, so die Macher, eine friedliche, demokratische Antwort auf das G20-Treffen finden.

"FeuerKrebs" will Brandbekämpfern helfen

Es ist Alltag bei der Hamburger Feuerwehr: In ihren Einsätzen retten Feuerwehrleute Menschenleben, nehmen aber auch toxische und karzinogene Stoffe über die Atemwege und die offenen Poren der Haut auf. Entsprechend liegt ihr Risiko, an Krebs zu erkranken, um 30 Prozent höher als das der übrigen Bevölkerung. Dennoch wird für diese Berufsgruppe in Deutschland, anders als zum Beispiel in Kanada, Krebs nicht als Berufskrankheit anerkannt. Mit den Folgen werden die Retter und ihre Familien allein gelassen. Diesen Missstand will FeuerKrebs gUG beseitigen. Die Gründer dieser Gesellschaft sind selbst Feuerwehrleute. Am Mittwoch wird das Projekt in Hamburg vorgestellt.

Hamburg Huus - neue Touristenattraktion am Hafen

Am Hafen, dort wo die meisten Touristen sowieso vorbeikommen, soll künftig das sogenannte Hamburg Huus eine Art Wegweiser zu den vielen Attraktionen der Stadt sein. Das Herzstück des Hauses ist ein aufwendig produzierter Film mit Hamburger Größen wie Jasper Vogt, Eddy Kante, Gunter Gabriel oder auch Carlo von Tiedemann, die auf Entdeckungsreise von der Elbe bis zur Alster über Süllberg, Fischmarkt, Elbtunnel & Co. gehen. Der einzigartige Mix aus Museum, Erlebniswelt und Kino macht Lust auf mehr, zeigt Hamburg von einer ganz neuen Seite und lädt zum Verweilen ein. Das Hamburg Huus wird heute in Anwesenheit der Hamburger Größen eröffnet.

Weitere Themen:

- Spenden für Hamburger Tafel gehen zurück
- Live: Bürgerschaft debattiert über Vollverschleierung
- Ohnsorg-Theater: Stabübergabe an Michael Lang

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Kai-Ove Kessler
Dörte Kiehnlein
Moderation
Jens Riewa
Nachrichtenmoderation
Ulf Ansorge