Hamburg Journal

Donnerstag, 16. Dezember 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 17. Dezember 2021, 04:15 bis 04:45 Uhr
Freitag, 17. Dezember 2021, 09:30 bis 10:00 Uhr

Zu wenig Impfstoff in Hamburg: Wie geht es weiter?

Hamburg steht viel weniger Impfstoff zur Verfügung, als für die anstehenden Booster-Impfungen benötigt wird. Das befürchten zumindest viele Ärztinnen und Ärzte in der Stadt. Das Problem: Die Stadt darf nicht so viele Dosen bestellen, wie sie will, sondern muss sich an vorgegebene Obergrenzen halten. Doch was bedeutet das für die Impfkampagne?

Weitere Informationen
Eine Ärztin impft einen Jugendlichen © Colourbox Foto: AtlasStudio

Impfen in Hamburg: Anlaufstellen im Überblick

Hausarzt, Betriebsarzt, Krankenhaus und weitere Einrichtungen: Eine Corona-Impfung ist in Hamburg auf vielen Wegen möglich. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Debatte um Berater-Kosten für Corona-Hilfe

Wie vergibt die Finanzbehörde eigentlich Großaufträge? Wann wird ausgeschrieben und wann nicht? In Pandemiezeiten scheint da einiges durcheinander gekommen zu sein. Zumindest werden die Regeln für öffentliche Ausschreibungen möglicherweise häufiger umgangen, weil Hilfsprogramme zeitkritisch sind, so jedenfalls die Finanzbehörde. Vor allem aber haben auch namhafte Unternehmensberatungen davon profitiert, Förderprogramme entwickelt und betreut zu haben. Das hat eine Anfrage der Linken ergeben. Im Interview: Die Linke, Finanzsenator Dressel und ein Experte der Uni Hamburg.

Weitere Informationen
Eine Schutzmaske liegt neben Euro-Scheinen und -Münzen. © COLOURBOX photocase Foto: steffi go

Corona: Hamburg zahlt 25 Millionen Euro an externe Berater

Die Beratungsunternehmen sollten vor allem Corona-Hilfszahlungen organisieren. Die Linke kritisiert nicht nur die Höhe der Summe. (11.12.2021) mehr

FC St. Pauli vor dem Spiel gegen Holstein Kiel

St. Pauli vor dem Jahresabschluss gegen Holstein Kiel. Was für eine Saison. Damit hätte wohl kaum ein Fußballexperte gerechnet: Der FC St. Pauli souverän Tabellenführer! Vor genau einem Jahr stand die Mannschaft von Trainer Timo Schultz dem Abstieg in die dritte Liga nah, nun Kurs Aufstieg! Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Herbstmeister am Ende auch aufsteigt?

Weitere Informationen
Holstein Kiels Hauke Wahl versucht, St. Paulis Guido Burgstaller den Ball wegzugrätschen. © Witters

Holstein Kiel erwartet St. Pauli: Wer ist hier der Underdog?

Der Tabellen-15. rechnet sich Chancen gegen den Zweitliga-Spitzenreiter aus. Die Hamburger wiederum stapeln im Aufstiegsrennen tief. mehr

Weitere Themen:

- Ausstellung: "Benin. Geraubte Geschichte" im MARKK
- Mama lernt Deutsch: 20 Jahre "Deutschkurse für Mütter" bei der VHS
- Die Hamburg-Tipps

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Jan Frenzel
Gabriela Mirkovic
Nachrichtenmoderation
Ulf Ansorge