Hamburg Journal

Sonntag, 27. Juni 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 28. Juni 2021, 09:30 bis 10:00 Uhr

Siebenschläfer

Am Sonntag ist Siebenschläfer. So wie das Wetter an diesem Tage ist soll es überwiegend bleiben in der ersten Sommerhälfte. Vorhergesagt ist Sonne satt bei 26 Grad. Tolle Vorboten für die Sommerferien! Der Wetterdienst gibt einen Ausblick und sagt, ob die Regel stimmt.

Weitere Informationen
Ein blühendes Mohnfeld © Martin Kalkus Foto: Martin Kalkus

Was ist dran an der Siebenschläfer-Regel?

Das Wetter am 27. Juni soll laut alter Bauernregel sieben Wochen so bleiben. Zuverlässige Vorhersage oder Unsinn? mehr

Günter Zint wird 80 

Er hatte sie alle vor der Linse: Die Beatles, US-Präsidenten, Bundeskanzler und vor allem natürlich die Kiez-Größen. Der Hamburger Günter Zint ist einer der bedeutendsten Fotografen der deutschen Nachkriegsgeschichte. Mit dem St. Pauli Museum setzte er sich selbst und dem Stadtteil ein Denkmal. Ein Denkmal, das gewaltige finanzielle Probleme hatte, nun aber, auch durch die Hilfe von Udo Lindenberg, überlebt. Das Hamburg Journal geht mit Günter Zint nochmal ins Archiv und über den Kiez und er erzählt die ein oder andere Räuberpistole, von denen er einige hat. Zudem wird gefragt, wie es um den Aufbau seiner Stiftung steht, die er gerade mit voller Kraft in die Spur bringt.

Benin-Bronzen - Stand in Hamburg

Erst Ende April hat es eine gemeinsame Erklärung aller deutscher Museen auf Bundesebene gegeben, die besagt, dass sich die Museen der Transparenz, der Aufklärung und der Rückführung von Raubkunst verpflichten. Aber: Was heißt das jetzt für Hamburg. Das Museum für Kunst und Kultur am Rotherbaum (MARKK) ist im Besitz gleich mehreren Benin-Bronzen. Ein weiterer Schritt in Richtung Transparenz ist nun die Ankündigung der Kulturstaatsministerin Grütters, erstmal ein vollständiges Verzeichnis online anzubieten, in dem jeder Interessierte sehen kann, wo welche Bronzen sind. Das Hamburg Journal spricht mit Barbara Plankensteiner, Direktorin des MARKK, die sich seit Jahren um die Rückführung bemüht. Sie erzählt, warum die nun gesetzten Ziele wichtig sind und warum es sich so schwierig gestaltet, die Raubkunst zurückzuführen und warum es immer noch Widerstände gibt.

Weitere Themen:

- Handwerk-Serie: Die "Elbtischler" – nachhaltiges Handwerk als "Kinderspiel"
- "Hamburg damals": Vor 20 Jahren: NSU-Mord in Hamburg
- Wochenlotse

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Clarissa Ahlers-Herzog
Dirk Külper
Moderation
Ulf Ansorge
Nachrichtenmoderation
Jens Riewa