Hamburg Journal

Dienstag, 29. Dezember 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 30. Dezember 2020, 04:15 bis 04:45 Uhr
Mittwoch, 30. Dezember 2020, 09:30 bis 10:00 Uhr

Testdurchlauf Impfzentrum

Anfang des Jahres soll auch das Impfzentrum in den Messehallen schrittweise seine Arbeit aufnehmen. Ab kommendem Dienstag soll es dort schon mal einen Probelauf geben. Unter Volllast sollen in dem modular aufgebauten Impfzentrum bis zu 7.000 Menschen pro Tag geimpft werden können. Heute werden die Abläufe getestet.

Bildungssenator Ties Rabe im Interview

Großer Wirbel um eine Corona-Studie um Hamburgs Schulen. Sie belegt: Beim Corona-Ausbruch an der Heinrich-Hertz-Schule in Hamburg ging die Ansteckung von einer einzelnen Person aus. Die Opposition sieht deswegen Aussagen von Bildungssenator Rabe widerlegt, dass Schulen sichere Orte seien. Forscherinnen und Forscher des Heinrich-Pette-Instituts konnten nachweisen, dass sich bei dem Corona-Ausbruch an der Heinrich-Hertz-Schule in Winterhude vor drei Monaten höchstwahrscheinlich mindestens 25 Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte bei der gleichen Person angesteckt haben. Wie sicher sind also Hamburgs Schulen? Den Fragen stellt sich Ties Rabe im Studio.

Geschenke umtauschen schwieriger denn je

Der Run auf die Läden nach dem Weihnachtsfest gehört eigentlich zu den festen Ritualen zum Jahresende. Falsche Geschenke müssen umgetauscht werden. Doch wie sieht es damit in diesem Jahr aus? Wegen des Lockdowns haben die Geschäfte geschlossen. Viele Hamburgerinnen und Hamburger haben deswegen schon vor Weihnachten online gekauft und schicken jetzt unliebsame Pakete wieder zurück. Die Schlangen an den Postfilialen werden länger und länger.

Weitere Themen:

- Großbrand Billbrook
- Polizei bereitet sich auf Silvester vor
- Baugenehmigungen gehen zurück

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Kai-Ove Kessler
Jan Frenzel
Moderation
Ulf Ansorge
Nachrichtenmoderation
Carl-Georg Salzwedel