extra 3

Der Irrsinn der Woche

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 22:50 bis 23:20 Uhr
Freitag, 15. Dezember 2017, 01:30 bis 02:00 Uhr

Christian Ehring.

4,64 bei 119 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

 

Die Beiträge der Sendung
06:05

Ehring im Gespräch mit dem Weihnachtsmann

13.12.2017 22:50 Uhr

Weihnachten rollt wieder auf uns zu. Weihnachten! Diese wunderbare Mischung aus Trunkenheit, Sodbrennen, Mordlust, Konsumwahn und Depression. Herrlich, und das alle Jahre wieder. Video (06:05 min)

02:51

extra 3 Familie: Weihnachten

13.12.2017 22:50 Uhr

Weihnachten ist das Fest der Liebe, der Familie und der Besinnlichkeit. Materielle Dinge sind da nicht so wichtig. Deswegen schenken sich manche auch nichts mehr. Und ALLE halten sich dran. Video (02:51 min)

07:37

Preisverleihung des Goldenen Haufens 2017

13.12.2017 22:50 Uhr

Höchste Zeit, die einschlägigsten Volltrottel, die kapitalsten Schmierlappen, die uns in ihrer überbordenden Arschgeigenhaftigkeit im Jahr 2017 auf den kollektiven Sack gegangen sind, auszuzeichnen. Video (07:37 min)

01:03

Bahnsinn zwischen München und Berlin

13.12.2017 22:50 Uhr

Alle wollen dabei sein und sind voll berauscht. Vom Speed. Die neue Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen München und Berlin soll ausnahmsweise mal den Atem rauben und nicht die Nerven. Video (01:03 min)

03:00

Christian Ehring: SPD - Verliererin des Jahres

13.12.2017 22:50 Uhr

Die klare Verliererin des Jahres ist die SPD. Kein Wunder - war ja auch Bundestagswahl. Jetzt ist die SPD in einer misslichen Lage. Was kommt jetzt? GroKo oder nicht? Video (03:00 min)

02:28

Was lief schief im Leben von Andrea Nahles?

13.12.2017 22:50 Uhr

Warum ist sie so geworden wie sie heute ist? Laut Fachleuten ist das laute, trotzige Krakeelen ein klares Anzeichen für eine Schrei-Pöbel-Dysfunktion, kurz: SPD. Spurensuche in ihrer Kindheit. Video (02:28 min)

02:24

Realer Irrsinn: Wohin mit den vollen Windeln?

13.12.2017 22:50 Uhr

Tag für Tag spielt sich in Wipperfürth ein unglaubliches Verbrechen ab. Täter: Bürger aus dem 15 Kilometer entfernten Kürten. Denn bei ihnen zu Hause gehen volle Windeln ganz schön ins Geld. Video (02:24 min)

Redaktionsleiter/in
Andreas Lange
Redaktion
Sabine Platzdasch
Christian Sieh
Klaas Butenschön
Moderation
Christian Ehring
Produktionsleiter/in
Nicole Deblaere
Redaktion
Alicia Anker
Jasmin Wenkemann
Regie
Michael Valentin