extra 3

Der Irrsinn der Woche

Mittwoch, 07. September 2016, 22:50 bis 23:20 Uhr
Freitag, 09. September 2016, 01:15 bis 01:45 Uhr

 

Die Beiträge der Sendung
04:25

Christian Ehring: Nach den Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern

Es gibt wie immer einen großen Wahlverlierer: Die CDU. Weil sie 4% verloren hat. Und es gibt einen Wahlsieger: Die SPD. Weil sie 5% verloren hat. Und fünf ist ja weniger als vier. Video (04:25 min)

01:31

Werbung: Angst

Wir leben in Zeiten der Angst. Alle haben Angst. Den Deutschen geht es zwar gut, aber sie sind ängstlich. Nicht verwunderlich. Denn Angst ist ja auch sehr hilfreich. Video (01:31 min)

02:16

NNN: Wahlschlappe der NPD in Mecklenburg-Vorpommern

20.000 Wähler sind von der NPD zur AfD abgewandert, nein, regelrecht marschiert. Warum? Ist die NPD nicht mehr rechts genug? Wir überlassen das Wort besser dem Fööhrer. Video (02:16 min)

03:39

Christian Ehring: Wahlfaktor Flüchtlingspolitik

Es kommen kaum noch Flüchtlinge. Aber die Flüchtlingspolitik muss sofort geändert werden. Es gibt hier so gut wie keine Burkas. Aber wir brauchen ein Burka-Verbot. Ein Land mit imaginären Problemen. Video (03:39 min)

02:06

Realer Irrsinn: Kreidestriche zur Wohnung

Der ehemalige Betreiber eines Kinderbauernhofs in Berlin-Wedding hat Streit mit dem Bezirk Mitte und kann jetzt nur noch in seine Wohnung, wenn er nicht vom rechten Weg abkommt. Video (02:06 min)

01:38

Christian Ehring: Apple im Steuerparadies Irland

Apple zahlt im Steuerparadies Irland so gut wie keine Steuern. Laut EU-Beschluss soll Apple 13 Milliarden Euro an Irland nachzahlen. Und das Tolle: Die Iren wollen das nicht. Video (01:38 min)

03:13

extra 3 Extra: Steuermoral von Großkonzernen

Der Steuerzahler subventioniert kaum Steuern zahlende Großkonzerne, weil sie Arbeitsplätze schaffen. Geld darf in einer romantischen Geschäftspartnerschaft nicht zum Beziehungskiller werden. Video (03:13 min)

01:47

Christian Ehring: Diplomatische Verstimmungen zwischen Deutschland und der Türkei

Wegen der Armenien-Resolution gab es diplomatische Verstimmungen mit der Türkei. Doch beim Thema Flüchtlinge kann man nicht auf jede Kleinigkeit wie Völkermord oder Menschenrechte Rücksicht nehmen. Video (01:47 min)

02:30

Abgehakt

Gipfel der weltfernen Dimension; Massenmeditation in den Messehallen; Elfjähriger auf Spritztour - Sine Wiegers mit der Woche aus der Sicht der Nachrichten. Video (02:30 min)

01:22

Neulich im Bundestag (157): Illegale Überwachung durch den BND

Der BND hat ohne rechtliche Grundlage jede Menge personenbezogener Daten gespeichert und weiterverwendet. Doch wieso kommt so was raus? Dieser Geheimdienst kann auch wirklich gar nichts geheim halten. Video (01:22 min)

Abspann

Team der extra 3 Sendung vom 13.11.2019

Alle an der vergangenen Sendung beteiligten Personen aus Produktion und Redaktion. mehr

Redaktionsleiter/in
Andreas Lange
Redaktion
Sabine Platzdasch
Christian Sieh
Klaas Butenschön
Moderation
Christian Ehring
Produktionsleiter/in
Nicole Deblaere
Redaktion
Alicia Anker
Regie
Michael Valentin