Stand: 30.05.2017 15:39 Uhr  | Archiv

Da scheint etwas dran zu sein ...

Hintergrund: Die Blikk-Medien-Studie warnt vor Gesundheitsrisiken für Kinder. wenn ihre Eltern im Alltag übermäßig Smartphones und Tablets nutzen. Kinder und Jugendliche, die intensiv digitale Medien nutzen, haben häufiger Störungen bei der Sprachentwicklung, sind eher hyperaktiv und können sich schlechter konzentrieren. Sad. They are total losers.

 

Dieses Thema im Programm:

extra 3 | 01.06.2017 | 22:45 Uhr