extra 3

Der Irrsinn der Woche

Mittwoch, 11. November 2015, 23:10 bis 23:40 Uhr
Freitag, 13. November 2015, 02:00 bis 02:45 Uhr

DFB-Skandal: Beckenbauer

4,68 bei 136 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

 

Die Beiträge der Sendung
05:05

Christian Ehring und Statistikexperte Butenschön zum Rücktritt Niersbachs

Wolfgang Niersbach ist als DFB-Chef zurückgetreten. Warum genau? Dazu kann er leider keine Angaben machen. Und was ist Franz Beckenbauer? Kann man als Kaiser überhaupt zurücktreten? Video (05:05 min)

02:20

Realer Irrsinn: Bahnübergangsposse in Lübeck

Der Bahnübergang ist seit November 2014 betriebsbereit, darf aber nicht eingeschaltet werden. Die Stadt fordert ein gelbes Blinklicht. Die Bahn ein rotes. Nun regeln Menschen den Übergang. Video (02:20 min)

04:59

Christian Ehring über die Uneinigkeit der Union in der Flüchtlingsfrage

De Maizière ist ein französisches Wort und heißt übersetzt "nicht mehr alle Tassen im Schrank". Immer, wenn sich die Koalition gerade mal wieder geeinigt hat, kommt er mit neuem Irrsinn um die Ecke. Video (04:59 min)

02:49

Raven auf der Hateparade

Die Loveparade war gestern. Immer mehr Leute in Deutschland sind am Haten. Deshalb feiert die AfD in Berlin die Hateparade. Wir waren für Euch dort und haben das mal ausgecheckt. Video (02:49 min)

01:39

(K)ein Hoch auf uns

Was ist eigentlich los in diesem Land? Fast täglich brennende Flüchtlingsheime, eine gekaufte WM, usw. Wir haben mal zusammengetragen, was uns im Moment zu Deutschland einfällt. In einem Lied. Video (01:39 min)

03:17

Bundeswehrexperte Heinz Strunk

60 Jahre Bundeswehr. Unser Experte zu diesem Thema trägt immer noch die Kasernenhof-Frisur aus der Grundausbildung und einen Namen wie ein Oberfeldwebel. Stillgestanden, hier kommt: Heinz Strunk! Video (03:17 min)

02:22

Abgehakt

Lufthansa ab jetzt Bodenhansa; das Hessische Atom-Quiz; Tierfilmerin und Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers - Boris Rosenkranz mit der Woche aus der Sicht der Nachrichten. Video (02:22 min)

01:23

Neulich im Bundestag (152): Weltrettungsgipfel

In einer eilig anberaumten UN-Vollversammlung eröffnet Kandisbunzlerin Merkel, dass sie keinen Bock mehr hat, die Welt zu retten. Doch wer ist in der Lage, ihr Nachfolger zu werden? Video (01:23 min)

Redaktionsleiter/in
Andreas Lange
Redaktion
Christian Sieh
Klaas Butenschön
Moderation
Christian Ehring
Produktionsleiter/in
Leonardo de Araujo
Redaktion
Alicia Anker
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/Satiresendung,sendung441392.html