Realer Irrsinn: Denkmalschutz statt Wohnungen auf der Veddel

Auf dem Grundstück mit unbenötigten und leer stehenden Zollanlagen im Hamburger Stadtteil Veddel sollte eigentlich bezahlbarer Wohnraum entstehen. Aber dank Denkmalschutz bleibt alles erhalten.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/Realer-Irrsinn-Denkmalschutz-statt-Wohnungen-auf-der-Veddel,extra14918.html

Aus dieser Sendung

Extra 3 Spezial: Der reale Irrsinn XXL mit Maxi Schafroth.
30 Min
Werbeplakat für den Landkreis-Rügen mit dem Slogan "Wir nordeln".
2 Min
Anwohner stehen in einem Vorgarten und schauen finster in die Kamera.
2 Min
Eine plattplanierte Baustelle mit dem reinretuschierten Modell des Bahnhofes.
2 Min
Die Luftmessanlage umringt von Bäumen und Büschen.
2 Min

Mehr extra 3

Sarah Kuttner
29 Min
Die Moderatorin Sarah Kuttner steht im Studio.
29 Min
Christian Ehring
29 Min
Christian Ehring
29 Min
Christian Ehring moderiert Extra 3.
30 Min
Sarah Kuttner moderiert Extra 3.
29 Min
Sarah Kuttner
30 Min
Sarah Kuttner moderiert Extra 3.
30 Min
Sarah Kuttner.
29 Min
Sarah Kuttner moderiert Extra 3.
30 Min
Sarah Kuttner
29 Min
Sarah Kuttner moderiert extra 3.
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

.
15 Min
Kathrin Drehkopf
29 Min
Maxi Schafroth auf der Bühne
60 Min
Heiko Schotte (Bjarne Mädel) nimmt seine Sachen von seinem Auto. © NDR/Thorsten Jander
26 Min
Julia-Niharika Sen
30 Min
Susanne Stichler
30 Min
.
15 Min
Florian Schroeder und Till Reiners beim NDR Comedy Club
59 Min
Vorschaubild zur ZAPP-Sendung vom 30.09.2020 © NDR
30 Min
Bjarne Mädel in "Der Tatortreiniger" © NDR
27 Min
Die Moderatorin Julia-Niharika Sen.
29 Min
Die Moderatorin Susannne Stichler.
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen