MV-Minister Caffier und ein dubioser Waffenkauf

Der Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern ist über den Kauf einer Pistole von einem mutmaßlich Rechtsradikalen gestolpert. Dabei hat er doch nur privates Geld eingesetzt, um die rechte Szene zu entwaffnen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/MV-Minister-Caffier-und-ein-dubioser-Waffenkauf,extra18708.html

Aus dieser Sendung

Christian Ehring © NDR
31 Min
Christian Ehring und Schüler in einer Kneipe mit Hefe-Weizen.
3 Min
Corona-Abstrich
3 Min
Olaf Scholz und Christian Ehring
4 Min
Zwei Sanitäter beim Einstaz.
2 Min
Eine Corona-Leugnerin regt sich auf.
7 Min
Christian Ehring für einem Bild mit dem Satz "Wer wird Müllionär".
4 Min
Patrick M. beim Bad in Plastikmüll.
3 Min

Mehr extra 3

Christian Ehring
29 Min
Sarah Kuttner verzieht ihr Gesicht
29 Min
Sarah Kuttner
29 Min
Die Moderatorin Sarah Kuttner steht im Studio.
29 Min
Christian Ehring
29 Min
Christian Ehring
29 Min
Christian Ehring moderiert Extra 3.
30 Min
Sarah Kuttner moderiert Extra 3.
29 Min
Sarah Kuttner
30 Min
Sarah Kuttner moderiert Extra 3.
30 Min
Sarah Kuttner.
29 Min
Sarah Kuttner moderiert Extra 3.
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

.
15 Min
Constantin Schreiber moderiert ZAPP.
30 Min
Maxi Schafroth auf der Bühne
60 Min
Heiko Schotte (Bjarne Mädel) nimmt seine Sachen von seinem Auto. © NDR/Thorsten Jander
26 Min
Julia-Niharika Sen
29 Min
Susanne Stichler
29 Min
.
15 Min
Constantin Schreiber
30 Min
Florian Schroeder und Till Reiners beim NDR Comedy Club
59 Min
Bjarne Mädel in "Der Tatortreiniger" © NDR
27 Min
Julia-Niharika Sen
25 Min
Susanne Stichler
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen