Archiv

Johannes Schlüter - Ein Mann macht heißen Sex mit nackten Frauen

Okay, das war schon mal gelogen, aber dafür habe ich jetzt wenigstens Ihre Aufmerksamkeit. Heißer Sex mit nackten Frauen ist ehrlich gesagt so ziemlich das einzige, was Johannes Schlüter bei Extra 3 noch nicht gemacht hat.

Schlüter und seine Tätigkeiten zu beschreiben, ähnelt dem Versuch, einen Pudding an die Wand zu nageln. Das Hauptproblem: Er heißt oft anders, sieht ständig anders aus und hat jede Woche einen neuen Beruf. Doch immerhin weht durch die Schlüter-Filme ein Hauch von Kontinuität: Extra 3 Reporter Dennis Kaupp, der Schlüter immer wieder interviewen muss, trägt seit Jahren immer dasselbe olle Cordjackett.

Hier noch ein paar Fakten, falls Günther Jauch anruft:

  • Der erste Schlüter lief am 4.12.2003 bei Extra 3 ("Johannes Schlüter, Soziologiestudent im 40. Semester. Für seine Zwischenprüfung veranstaltet er ein Gruppenexperiment mit der CDU.")
  • Den Namen hat sich Extra 3 Redakteurin Sabine Platzdasch ausgedacht.
  • Der Name verfestigte sich erst im Laufe des Jahres 2004. Johannes Schlüter von der renommierten Werbeagentur "Schlüter & Friends" (Sendung vom 17.2.2005) war z.B. am 5.2.2004 noch Uwe Maria Kurz von der renommierten Werbeagentur "Kurz & Dick".
  • Im StudiVZ gibt es einen kleinen Johannes-Schlüter-Fanclub, in dem sogar ein echter Johannes Schlüter Mitglied ist.

 

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Tagesschau 20:00 bis 20:15 Uhr