Seenparadies Mecklenburg - Unter Fischadlern und Wisenten

Sendung: Expeditionen ins Tierreich | 01.09.2021 | 21:00 Uhr 45 Min | Verfügbar bis 01.09.2022

Zwischen Hamburg und Berlin liegt das größte zusammenhängende Seengebiet Deutschlands: die Mecklenburgische Seenplatte. Mehr als 1.000 große und kleine Seen sind durch Flüsse und Kanäle miteinander verbunden. Im Zentrum dieses Wasserparadieses liegt die Müritz. Neben der urwüchsigen Natur mit vielen seltenen Tierarten wie Fischadler und Eisvögel spielt in diesem Film eine Gauklerfamilie eine entscheidende Rolle. Per Floß reisen sie durch Mecklenburgs Wasserwelten und spielen auf ihrem Weg die alten Märchen. Ihre Bühne ist die Natur.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/expeditionen_ins_tierreich/Expeditionen-ins-Tierreich-Seenparadies-Mecklenburg,expeditionen1414.html

Mehr Expeditionen ins Tierreich

Auf der Karibikinsel Kuba leben urzeitliche Tiere wie der Leguan. © NDR/NDR Naturfilm/doclights/Crossing the Line Productions
43 Min
Der Puma hat ein Guanako erbeutet. Guanakos zählen zu den bevorzugten Beutetieren der Raubkatzen im Bereich des Torres del Paine Nationalparks in Süd-Chile. © NDR/WDR/Light & Shadow GmbH
43 Min
Der Vulkan Parinacota in Nord-Chile. Er liegt im Nationalpark Lauca in der West-Kordillere der Zentral-Anden. © NDR/WDR/Light & Shadow GmbH
43 Min
Der Vulkan Cotopaxi in Ecuador. Mit 5.897 m ist er der zweithöchste Berg Ecuadors und einer der höchsten aktiven Vulkane der Erde. © NDR/WDR/Light & Shadow GmbH
43 Min
Pazifische Riesenkraken betreiben Brutpflege. Fürsorglich versorgt die Mutter ihr Gelege. Dabei verzichtet sie auf Nahrung - mit einem traurigen Ende. © NDR/NDR Naturfilm/doclieghts/Florian Graner
44 Min
Der Kokosnuss-Krake verdient sich seinen Namen: Diese Oktopusse leben auf den Philippinen und sind auf der Suche nach Verstecken sehr kreativ. © NDR/NDR Naturfilm/doclights/Saint Thomas Productions/Marta Sostres
44 Min
Junge Leopardin. Solche Weibchen werden gelegentlich von der Mutter noch lange in Randbereichen des Revieres geduldet und manchmal übernehmen sie das mütterliche Territorium komplett. © NDR/Doclights GmbH/Reinhard Radke
43 Min
Für den Film gelangen im Laufe von zweieinhalb Jahren ungemein nahe Einblicke in das Sozialleben und die Jagdtechniken von Leoparden. © NDR/Doclights GmbH/Gabriele Mierke-Radke
44 Min
Seeadler finden in den fischreichen Gewässern des Oderdeltas reichlich Nahrung. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/Coraxfilm
43 Min
Die Fjordküste gehört zu den spektakulärsten Landschaften Norwegens.
43 Min
Wenn im Herbst die Mufflons um die Weibchen kämpfen, hallt das Krachen der zusammenprallenden Hörner durch die Wälder des Sollings. © NDR/Günter Goldmann
43 Min
Ein junger Fuchs auf dem Land blickt einer ungewissen Zukunft entgegen. © NDR/Roland Gockel
43 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Schiff hält an einem Ufer. Passagiere gehen über einen Steg an Land. © © NDR/Hanse TV/Michael Donnerhak
45 Min
Die Halbinsel Nova Scotia, Kanada, bietet nicht nur im Indian Summer eine atemberaubende Landschaft. © NDR/Nova Scotia Tourism, Culture
43 Min
Der alte Mähdrescher ist schon einige Jahrzehnte alt - leistet aber noch immer gute Dienste für die Biobauern. © NDR
29 Min
Orang-Utan-Dame Bella.
48 Min
Zwei Frauen stehen vor einem Grab.
29 Min
Horst Lichter, Carmen und Tamme Hanken stoßen auf den neunten Hochzeitstag an. © © NDR/Florian Kruck /Miramedia GmbH
44 Min
Durch die Weiten Sibiriens. © NDR/Hanse TV GmbH
45 Min
Schroffe Klippen und mächtige Fjorde an der Küste Neufundlands. © NDR/Newfoundland & Labrador Tour
44 Min
Erdöl in einem Glasbehälter.
29 Min
Arterhalt: Der junge Leoparden-Kater Sian soll im Tierpark Hagenbeck mit Leopardin Mor für Nachwuchs sorgen. © NDR/doclights GmbH 2017
48 Min
„Knochenbrecher“ Tamme Hanken mit seinem Freund Peter in Irland. © NDR/Miramedia GmbH
43 Min
Drogenanbau und -verarbeitung in Kolumbien. © NDR/SWR
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen