die nordstory

die nordstory - Sommer im Norden

Donnerstag, 18. April 2019, 14:15 bis 15:15 Uhr

Strahlend gelbes Sonnenblumenfeld © NDR Foto: Norbert Brandt aus Neubrandenburg

3,45 bei 44 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Für den Sommer in Norddeutschland gibt es zwar keine "Schönwettergarantie", trotzdem ist er unschlagbar. Sommerzeit im Norden: Das ist unter anderem eine Fahrt mit der letzten Ruderfähre Mecklenburg-Vorpommerns.

Zwischen Baabe und Moritzdorf auf Rügen schallt es tatsächlich noch "Fährmann hol över!", und das über 54 Meter, etwa 30 Ruderschläge lang. Seit 20 Jahren rudern Vater und Sohn Strandmann Urlauber über die Baaber Bek und können sich nichts anderes mehr vorstellen.

Harte Arbeit "in den Blaubeeren"

Bild vergrößern
In der Lüneburger Heide liegt das größte Anbaugebiet für Blaubeeren Deutschlands.

Auch die Geschichten um dicke, tiefblaue Heidelbeeren gehören zum Sommer im Norden. Deutschlands größtes Blaubeeranbaugebiet liegt mitten in der Lüneburger Heide. Christina und Albrecht Badenhop haben seit Anfang Juli zur Erntezeit oft 16-Stunden-Arbeitstage. Wenn andere Urlaub machen, sind die Badenhops in den Blaubeeren.

Sommer auf Helgoland und in Hamburg

Und so sieht der Sommer auf Helgoland aus: Für einige ist es die schönste Urlaubsinsel überhaupt, was für die anderen jede Menge Arbeit bedeutet. In den Unterkünften sind 2.000 Betten für Touristen bezogen, Zehntausende Fischbrötchen werden geschmiert und die Kegelrobben auf der Düne warten auch schon.

Sommermärchen aus Hamburg: Menschen in der Hitze der Großstadt, manch einer stöhnt dann, manch einer genießt sie in vollen Zügen - und mitten drin der "frozen man". Die nordstory mit Geschichten von Sonne, guter Laune und denen, die dafür hart arbeiten - quer durch Norddeutschland.

Ratgeber Reise

Helgoland: Die etwas andere Nordseeinsel

Ein unterirdischer Bunker, Kegelrobben, Lummensprung und zollfreies Einkaufen: Helgoland mit seinen roten Felsen ist in vielerlei Hinsicht einmalig. Tipps für einen Besuch. mehr

Halbinsel Mönchgut: Das ursprüngliche Rügen

Steilküsten, sanfte Hügel und kleine Orte: Im Südosten der Insel Rügen liegt eine Landschaft, die ihre Ursprünglichkeit bewahrt hat - die Halbinsel Mönchgut mit dem Kneipp-Kurort Göhren. mehr

Produktionsleiter/in
Iris Berner
Redaktion
Birgit Müller
Autor/in
Katrin Richter