Großstadt-Traum: Hafencity

Sendung: die nordstory | 26.01.2021 | 15:00 Uhr 58 Min | Verfügbar bis 26.01.2022

Frank Jacob war 2004 der erste Bewohner der Hafencity und beobachtet seit zwölf Jahren fasziniert, wie sich der Stadtteil um ihn herum verändert, wie er wächst und sich entwickelt. Die Hafencity lockt Familien mit Kindern. Kreative sollen sich ansiedeln, das angrenzende Quartier am Oberhafen mit seinen alten Bahngebäuden und dem Club Moloch mit seinen Partywochenenden fungiert als eine Art Komposthaufen für das Quartier: Sie müssen um ihren Standort im alten Lokschuppen kämpfen. Aber es lohnt sich, denn "die Zukunft ist hier", sagt der Pionier Frank Jacob - ein Großstadttraum.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/Grossstadt-Traum-Hafencity,dienordstory666.html

Mehr die nordstory

Die "Vitura" wurde vor 100 Jahren in Dänemark gebaut. In MV fährt sie in der Zeesbootklasse. Die Zeesenboote sind die traditionellen Arbeitsboote, heute noch zahlreich und liebevoll erhalten an der Boddenküste zu finden. © NDR
59 Min
Der alte Zollponton auf der Elbe war lange vergessen und sollte abgewrackt werden. Heute gibt es hier das Café Entenwerder 1 mit dem goldenen Pavilllon. © NDR
89 Min
OAP - die Abkürzung steht für Offshoreunterbringungsplattform, eine Art Hotel im Meer. Auf der Wohnplattform mitten in der Nordsee sind bis zu 50 Arbeiter jeweils zwei Wochen lang untergebracht. © NDR/Mario Göhring
59 Min
Mit der Machete wird der Tannenbaum beschnitten. © NDR/Joker Pictures GmbH
59 Min
Autoverschiffung: 2,3 Mio. Fahrzeuge werden vom Autoterminal im Jahr in die Welt verschifft. © NDR/AZ Media TV GmbH/Franziska Voigt
58 Min
Hunderte Tetrapoden sollen die Hörnumer Odde auf Sylt vor weiteren Landverlusten schützen. © NDR
59 Min
Das Lübecker Burgtor gehört zu den ältesten Baudenkmälern Lübecks. Neben dem berühmten Holstentor ist es das einzige, das noch von der Stadtmauer aus dem Mittelalter erhalten ist. Es ist bewohnt und wird auch kulturell genutzt. © NDR
59 Min
Lufthansa hat eine kleine Flotte von 20 Flugzeugen, die wochentags jeden Abend nach Hamburg zurück kehren und hier 'übernachten'. © © NDR/Björn Platz
59 Min
Ein Bauer läuft mit einer Kuh durch ein Dorf.
59 Min
Zwei Personen, die in einem kleinen Hellikopter sitzen.
58 Min
Ein Taucher leuchtet unter Wasser mit einer Taschenlampe einen Rotfeuerfisch an. © NDR/Robert Marc Lehmann
60 Min
Die Zentrale der Gutshausretter: Das Herrenhaus von Rensow. Zurzeit ohne Gäste. Das Corona-Jahr bringt die Ferienwohnungsvermietung fast zum Erliegen. © NDR/AP Populärfilm/Steffen Schneider
59 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Die mittlerweile preisgekrönte Idee der Reste-Ritter ist während eines Studienprojekts geboren. Seitdem sind Nick Eßwein und Moritz Dietzsch fast täglich im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung aktiv. © NDR/Produktion Clipart
29 Min
Elbschlosskeller-Wirt Daniel Schmidt am Tresen seiner Kneipe. © NDR
30 Min
Eisschollen im Meer.
43 Min
Nordtour Moderatorin Nadja Babalola im Studio.
44 Min
Adlersafari im Elektroboot auf dem Breiten Luzin bei Feldberg. © NDR/Thomas Balzer
43 Min
Ein Mann versucht einen Esel zum Weitergehen zu bewegen © NDR/Samuel Häde
52 Min
Im Hafen von Leer besucht Heike Götz den Weihnachtsmarkt achter d'Waag. © NDR
88 Min
Das Bild zeigt einen Menschen, der einen Stapel Pakete trägt. ©  kallejipp / photocase.de
29 Min
Ein Lotsenschiff fährt auf der Elbe. © NDR Foto: Gesa Berg
30 Min
Moderatour Thilo Tautz.
44 Min
Rentier
59 Min
Unendliche Weiten: Der Peipussee © NDR
19 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen