Die Kühe sind los

Sendung: Die Nordreportage: Hofgeschichten | 12.11.2021 | 18:15 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 12.11.2022

Biobauer Daniel Wehmeyer muss sein Harzer Rotes Höhenvieh auf eine andere Weide bringen. Doch die rund 50 Kühe und jungen Kälber haben ihren ganz eigenen Kopf. Auch bei der Schäferei in Büsumer Deichhausen müssen Tiere eingefangen werden. Helmut Rolfs will eine Herde junger Kühe von der Sommerweide ins Winterquartier holen. In Sophienhof/Neustrelitz hat Karsten Dudziak Besuch von zwei Schülerinnen auf seinem Hof. Und bei Familie Smidt laufen auf ihrem Pferdehof in Ostfriesland schon die ersten Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage_hofgeschichten/Die-Kuehe-sind-los,hofgeschichten442.html

Mehr Die Nordreportage: Hofgeschichten

Die Ziegen von Sophia Traut und Hiob Schmitt von dem Ziegenhof "Die Zeigerei" in Asendorf. © NDR/Flemming Postproduktion/Ulrike Engels
29 Min
Ein Erntefahrzeug fährt über einen Acker voller Kohlköpfe.
29 Min
Ein Mann steht mit einem Pferd vor einem Haus.
29 Min
Eiine Sau säugt ihre Ferkel
29 Min
Zwei Schweine liegen in einem Stall.
29 Min
Zwei Bauern unterhalten sich in einem Kuhstall.
29 Min
Mitarbeiter des Sophienhofs sortieren Kartoffeln.
29 Min
Auf dem Sophienhof in Neustrelitz hilft ein Roder bei der Zuckerernte.
29 Min
Karsten Dudziak und Tochter Luisa © NDR
29 Min
Mehr als 200 Rinder leben auf Daniel Wehmeyers Biohof Düna. © NDR/Dietrich Kühne
29 Min
Landwirt Daniel Wehmeyer bei seinem Roten Höhenvieh. © NDR/Dietrich Kühne
29 Min
Senior Hans Stehr hilft mit 84 Jahren mit und bewässert Jungpflanzen. © NDR/Katrin Spranger
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen