Die Nordreportage:Von der Weide auf die Rennbahn

Mecklenburger Ökobauer mischt den Galoppsport auf

Donnerstag, 29. Juli 2021, 18:15 bis 18:45 Uhr

Ökolandwirt Volker Schleusner ist Rinderbauer und Rennsportfan. Die saftigen Weiden vor seinem Hof bei Marlow in Mecklenburg bieten alles, was Kühe und Pferde brauchen, um sich prächtig zu entwickeln. Das Besondere: Schleusner hält Mutterkühe und Rennpferde gemeinsam auf der Koppel. Mit Erfolg. Seit einigen Jahren mischt der Mecklenburger bundesweit in der Galoppsportszene mit. Anfangs wurde er dafür belächelt, inzwischen hat er schon einen deutschen Champion. Preise und Pokale füllen daheim die Regale.

Höhepunkt: Das Seejagdrennen in Bad Harzburg

Volker Schleusner aus Marlow in Mecklenburg züchtet erfolgreich Rennpferde. In der Galoppsportszene hat sich der Ökobauer längst einen Namen gemacht. © NDR/Populärfilm
Volker Schleusner aus Marlow in Mecklenburg züchtet erfolgreich Rennpferde.

Fast jedes Wochenende packen Schleusner und seine Tochter Anna den Pferdetransporter und fahren zu Rennen in ganz Deutschland. Höhepunkt in diesem Sommer: das Seejagdrennen in Bad Harzburg. Mit Wutzelmann und Kiss the Sun hoffen die Schleusners, auf die richtigen Pferde zu setzen.

Autor/in
Katrin Kahlke
Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Ulrike Gädke

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 18:45 bis 19:30 Uhr