Die Nordreportage: Eine Lokomotive als Lebenstraum

Dienstag, 21. März 2023, 18:15 bis 18:45 Uhr
Mittwoch, 22. März 2023, 11:30 bis 12:00 Uhr

Roland Sandkuhl vor seiner 219er. © NDR
Roland Sandkuhl vor seiner 219er.

Roland Sandkuhl aus Oldenburg ist ein besonderer Lokführer. Er ist seit Kurzem selbstständig und besitzt sogar seine eigene Lokomotive: eine Dieselzugmaschine der Baureihe 219, ein Einzelstück. Damit hat er so etwas wie ein eigenes kleines Charterunternehmen. Die Kundschaft bucht ihn unter anderem für den Transport von Öl, Gas und Getreide. Vor zwei Jahren hat Roland die Lok von einem Eisenbahnunternehmen erworben. Davor stand sie acht Jahre lang still. Roland nahm einen hohen Kredit auf, setzte sie instand und ist seit dem vergangenen Herbst mit 55 Jahren nochmal sein eigener Chef.

"Die Nordreportage" begleitet den leidenschaftlichen Eisenbahner am Tag und in der Nacht auf seinen Touren.

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Redaktion
Thomas Fischer
Produktionsleiter/in
Wolfgang Feist
Autor/in
Henning Orth

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Auto-Ikonen 12:00 bis 12:45 Uhr