Die Retter alter Uhren

Sendung: Die Nordreportage | 26.10.2022 | 18:15 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 26.10.2024

Uhrmacher ist ein aussterbender Beruf. Aber Helmut und Petra Langner in Schwaan haben eine Nische gefunden, um als Uhrmacherpaar überleben zu können: Historische Uhren! Von uralten Gangwerken in Kirchtürmen bis zur handgeschnitzten Kuckucksuhr – die beiden bekommen alles wieder heil und "in Gang gesetzt!" Die Uhrmacherei Langner in Schwaan ist eine der letzten Anlaufstellen für Liebhaber alter Uhren. Und nicht nur das: Helmut und Petra sind auch selbst viel unterwegs: Auf Floh- und Trödelmärkten suchen sie nach seltenen Stücken, die es zu reparieren lohnt.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage/Die-Nordreportage-Die-Retter-alter-Uhren,dienordreportage2288.html

Mehr Die Nordreportage

Ein Kranfahrer verlädt Holz © Screenshot
ARD Mediathek
Für die ersten Kilometer kommt das Haus auf den Selbstfahrer. © NDR/DHF Media GmbH/Christian Brandt
ARD Mediathek
Trabi-Treffen in Anklam 2023 © NDR/Trabbi-Buggy-Club 93 e.V
ARD Mediathek
Zuschauer stehen bei sonnigem Wetter auf einer Wiese hinter einer Absperrung. Eine Frau hält ein Schild mit der Aufschrift "Lena toi toi toi". © Screenshot
ARD Mediathek
Ein Bagger verfrachtet einen kaputten Camper in einen gelben Müllcontainer. © Screenshot
ARD Mediathek
Für Nachwuchs ist gesorgt: Brenn-Azubi Bernd Dumoulin lernt vom Meister Thomas Kliesow © NDR
ARD Mediathek
Tierheim-Leiter Dominic Köppen mit seinen Azubis und der "Trümmertruppe" unterwegs in Oldenburg. Die Vierbeiner sind eine Gruppe von schwierigen Hunden, die besondere Aufmerksamkeit benötigen. © NDR/dmfilm/Lisa-Marie Schnell
ARD Mediathek
Ein Hund blickt durch einen Gitterzaun. © colourbox Foto: -
ARD Mediathek
Raritäten wie dieser Mercedes Sportwagen aus den zwanziger Jahren. © NDR/ADAMFilm
ARD Mediathek
Links die Justizvollzugsbeamtin Katja Lehmkötter. © Screenshot
ARD Mediathek
Rechtsmedizinerin Britta Bockholdt mit einem unbekannten Toten, dessen Identität sie ermitteln muss. © NDR/Rebekka Bahr
ARD Mediathek
Restaurator Manfred Hübner und sein Mitarbeiter arbeiten in ihrer Werkstatt an der Holzfigur eines Pferdes. © Screenshot
ARD Mediathek
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Dieser vier Meter hohe und acht Meter lange Zetros ist das zweite Zuhause von Rena und Gustav. © NDR/Sonja Kättner-Neumann
ARD Mediathek
Eine Kuh beim putzen ihres Kalbes. © Screenshot
ARD Mediathek
Fotovoltaik-Anlage auf einem gepflügten Acker. © picture alliance / imageBROKER | Helmut Meyer zur Capellen Foto: Helmut Meyer zur Capellen
ARD Mediathek
Ein Schild wirbt mit sexuellen Dienstleistungen © NDR
ARD Mediathek
Die Polizei kontrolliert LKWs auf einem Rastplatz. © NDR
ARD Mediathek
Nadja Babalola moderiert die Nordtour. © Screenshot
44 Min
Ausschnitt einer Hausansicht: Nach außen geöffnete Sprossenfenster, an der Hauswand eine Laterne, eine dänische Flagge. Ein Rosenstock mit roten Rosen wächst an der Hauswand. © Screenshot
ARD Mediathek
Auf einem Tisch stehen drei weiße Schälchen mit Olivenöl und frische Tomaten. Jemand tunkt ein Stück Brot in das Öl. © Screenshot
ARD Mediathek
Elbschlosskeller-Wirt Daniel Schmidt am Tresen seiner Kneipe. © NDR
ARD Mediathek
Das Schweriner Schloss. © Screenshot
ARD Mediathek
Illustration zeigt Szene am Bahnsteig in Rot- und Grautönen. Regionalexpress steht im Gleis. Reduziert dargestellte Figuren verlassen den Zug. Neben der knienden Täterfigur stehen zwei Beamte. © NDR/Thorben Korpel
ARD Mediathek
Montage: Zwei Frauen und ein Mann stehen vor einer Mauer in Deutschland-Farben. © NDR
ARD Mediathek
Mehr anzeigen Mehr anzeigen