Wie geht das? Der Mittellandkanal

Sendung: Die Nordreportage | 25.06.2021 | 15:30 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 25.06.2022

Er ist mit 325 Kilometern die längste künstliche Wasserstraße in Deutschland und eine wichtige Ost-West-Route in Europa: der Mittellandkanal. Der vielbefahrene Schifffahrtsweg ist so etwas wie eine Autobahn auf dem Wasser. "Wie geht das?" geht an Bord eines Binnenschiffs und berichtet auf einer Fahrt durch Niedersachsen vom Leben und Arbeiten auf dem Kanal - vom Tanken, Schleusen und Einkaufen. Außerdem erzählt der Film von Superlativen und Unentdecktem rund um das Kanalprojekt, das 1905 mit Kaiser Wilhelm begann und bis heute fasziniert.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage/Der-Mittellandkanal,wiegehtdas602.html

Mehr Die Nordreportage

Der Snowspeeder im Rohbau; noch fehlt der Lack. © NDR
29 Min
Iris Tapphorn ist erleichtert. Der erste Schritt zum Wiederaufbau der neuen Gänseherde ist geglückt. © NDR/Flemming Postproduktion/Ulrike Engels/Saskia Bezzenberger
29 Min
Eine mit Wasser gefüllte Karaffe.
29 Min
Gewächshaus der Gartenbauzentrale Papenburg, Basillikumproduktion. © NDR/mm-tv GmbH
29 Min
Zwei Menschen begutachten junge Pflanzen auf einem Acker.
29 Min
.
29 Min
Der große Schwimmkran Triton hebt das Schiff. © NDR/DHF Media GmbH/Christian Brandt
29 Min
Wintervorräte anlegen war früher besonders wichtig. © NDR/Clipfilm
28 Min
Honig © Nitr/fotolia Foto: Nitr
29 Min
Tomatenstaude.
29 Min
Michael Weinhold sorgt dafür, dass der 160 Grad heiße Asphalt auf die Autobahn 2 kommt. Er ist der Vorarbeiter des riesigen Fertiger-Zugs. © NDR/FILMBLICK Produktion Hannover GbR/Stefan Radüg
29 Min
Johann und Monika Graver vor ihrem zerstörten Haus. © NDR
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Pflanzenkrankenhaus: Seit 2018 versorgt René Wadas seine grüne Patienten hier. © NDR/MfG-Film
29 Min
Der Schulbus-Camper und ein klassischer, silberner US-Camper stehen an einem Strand. Die Sonne geht unter. © NDR/Kimmo Wiemann
29 Min
Mit einem der bedeutendsten Barockgärten Europas bietet Hannover seinen Bewohnern und Touristen aus aller Welt eine große grüne Lunge. Vor mehr als 300 Jahren wurden die Herrenhäuser Gärten als Lustwandelfläche angelegt und waren zunächst elitären Kreisen vorbehalten. © NDR
59 Min
Armin Laschet, Olaf Scholz, Annalena Baerbock, dahinter der Bundesadler. (Montage) © picture alliance Foto: Reuters Pool | Thilo Schmuelgen, dpa/MAXPPP | Julien Mattia / Le Pictorium, Fabian Strauch
45 Min
Ein junger Schimpanse, dessen Eltern von Wilderern ermordet wurden. © NDR/Felix Meschede
30 Min
Ein Schaf schaut durch ein Gatter.
29 Min
Das Schloss ist eigentlich immer eine Baustelle nur selten sieht man es ohne Gerüste oder Bauzäune. © NDR/Sabelli
29 Min
Blick vom Aussichtsturm auf das Gelände der Sielmann Stiftung © NDR/ Martin Möller Foto: Martin Möller
44 Min
Nadja Babalola
40 Min
Endelave liegt etwa eine Stunde vom Festland entfernt und hat zurzeit 154 Einwohner. © NDR/Kristin Recke
44 Min
Dieser vier Meter hohe und acht Meter lange Zetros ist das zweite Zuhause von Rena und Gustav. © NDR/Sonja Kättner-Neumann
30 Min
Steinbruch im Gipskarst. © NDR/AZ-Media TV/Christian Leunig
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen