BINGO! - Die Umweltlotterie

Sonntag, 28. November 2021, 17:00 bis 18:00 Uhr

Die Erträge aus Bingo! kommen Projekten im Bereich des Natur- und Umweltschutzes zugute. In der Umweltlotterie sind also Teilnehmer und Natur gleichermaßen die Gewinner.

Wildpark Nordhorn

Was liegt bei Ihnen eigentlich zu Weihnachten auf dem Teller? Gans, Ente oder doch Schnitzel oder Bratwurst? So wie der geschmückte Tannenbaum und der Glühwein gehört auch festliches und gutes Essen einfach zu jedem Weihnachtsfest dazu. Bingo! zeigt, was wirklich das Zeug zum "guten Braten" hat. Und hat sich im Wildpark Nordhorn umgesehen. Dort findet man auch sinnvolle Weihnachtsgeschenke. Wer zum Erhalt der knuddeligen Bentheimer Schweine beitragen möchte, kann Patenschaften verschenken.

Flaschengarten zum Selbermachen

Haben Sie sich schon Gedanken über Weihnachtsgeschenke gemacht? Wir haben jetzt einen kleinen Tipp zum Selbermachen für Sie - ein Geschenk, über das sich bestimmt auch diese Menschen freuen, die eigentlich schon alles haben: einen Flaschengarten! Wir haben in Kissenbrück bei Braunschweig einen Gartenprofi besucht, der uns zeigt, worauf es dabei ankommt!

Sie möchten auch einen Flaschengarten basteln? So funktioniert es:

Bastelanleitung Flaschengarten

Benötigtes Material:

  • Großes Vorratsglas, Bodendurchmesser mindestens 20 Zentimeter
  • Blähton (oder vergleichbarer, poröser Stein wie Lavesteinchen)
  • Rindenstückchen (am besten Pinienrinde, da sie sehr langsam verrottet)
  • Humuserde (am besten torffreie)
  • Dekorative Holzstücke, die gleichzeitig als CO2- und Humuslieferant dienen
  • Deko: Steine, Quarzsand, kleine Figuren etc.
  • Eine Pflanze, die etwas größer wird (bei größerem Glas ab 25 Zentimeter Durchmesser auch zwei) - Pflanzen müssen aus gleichen Regionen stammen, also gleiche Bedürfnisse haben (Sukkulenten = Wüstengarten, hier die Erde mit reichlich Sand mischen, tropische Pflanzen und heimische nicht mischen)
  • Eine oder zwei niedrig wachsende Pflanzen wie Moosarten (heimisch) oder zum Beispiel Bubikopf oder Frauenfarn (tropisch)

Anleitung:

Gläser mit heißem Wasser ausspülen oder mit Glasreiniger auswischen, damit sie keimfrei sind.

Eine zwei bis drei Finger breite Schicht Blähton einfüllen, glätten.

Eine circa 1,5 Zentimeter dicke Trennschicht aus Pinienrinde darüberschütten.

Zwei bis drei Zentimeter Erde darüberschichten.

Dekorative, größere Holzstücke arrangieren.

Pflanzen einbringen, erst die größeren (Maximal zwei pro Glas, weniger ist mehr, schließlich wachsen sie noch reichlich).

Gegebenenfalls Steine arrangieren.

Niedrigere Pflanzen wie Moos oder Bubikopf einpflanzen, auf Pflanzabstände achten!

Gegebenenfalls punktuell oder flächig hellen Quarzsand einbringen.

 Gießen: circa 200 ml pro Gefäß.

Weitere Informationen
Weiße Kugeln mit Zahlen schweben vor grünem Hintergrund © fotolia.com Foto: ag visuell

Bingo! - Gewinnzahlen und Quoten

Die Erträge aus Bingo! kommen Projekten im Bereich des Natur- und Umweltschutzes zugute. In der Umweltlotterie sind Teilnehmer und Natur gleichermaßen die Gewinner. mehr

Moderation
Hinnerk Baumgarten
Jule Gölsdorf
Redaktion
Burkhard Bergermann
Produktionsleiter/in
Jens Michael Stabenow

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Info 17:00 bis 17:10 Uhr