BINGO! - Die Umweltlotterie

Sonntag, 28. Juni 2020, 17:00 bis 18:00 Uhr

Der Bingo!-Naturkalender im Juni

In der Eckernförder Bucht kommen langsam wieder die Urlauber an und in Schleswig-Holstein beginnt die Ferienzeit. Währenddessen hat die Natur jetzt im Juni schon ihre Hochzeit. Die Tier- und Pflanzenwelt um die alte Hafenstadt Eckernförde hat so einiges zu bieten. Von bis zu 50 Jahre alten Doldenblütlern über seltene Orchideen bis hin zu harmlosen Ringelnattern. Ein Tag am Meer - bei Bingo!

Der Brockenbauer

Das Harzer Rote Höhenvieh ist eine vom Aussterben bedrohte alte Rinderart. Deshalb hat sich Familie Thielecke aus dem niedersächsischen Harz zur Aufgabe gemacht, diese seltene Rasse zu retten. Die Kühe fressen im Harz für den guten Zweck - als Landschaftspfleger sind sie wahre Spezialisten für die bunten Bergwiesen. Mehr über das Harzer Rote Höhenvieh und Landwirt Uwe Thielecke gibt es bei Bingo!

Insektenhotel: Schnecke

Es sind wieder neue Gäste im großen Bingo!-Insektenhotel eingecheckt: die Schnecken! Denn auch, wenn sie eher schleimig anstatt flauschig sind, sind sie sehr nützlich für uns. Sie verrichten Gartenarbeit im wahrsten Sinne des Wortes, denn sie essen die ganzen Reste, die lästig für uns sind.

Gewinnzahlen

Bingo! - Gewinnzahlen und Quoten

Die Erträge aus Bingo! kommen Projekten im Bereich des Natur- und Umweltschutzes zugute. In der Umweltlotterie sind Teilnehmer und Natur gleichermaßen die Gewinner. mehr

Produktionsleiter/in
Jens-Michael Stabenow
Moderation
Michael Thürnau
Jule Gölsdorf
Redaktion
Burkhard Bergermann