Archiv

Dokumentationen in der Übersicht

Die Doku-Reihe 45 Min bietet Ihnen zu jeder Sendung umfangreiche Informationen: Kernaussagen der Filme, weiterführende Links, Interviews mit den Autoren. In der Rückschau finden Sie Texte, Bilder und Videos der vergangenen Sendungen in chronologischer Übersicht.

Tyra (10) aus Hamburg-Billstedt hat viel gekämpft, damit sie aufs Gymnasium gehen kann. © NDR/Simona Dürnberg

Generation Hartz IV: Kinder kämpfen für ihre Zukunft

26.10.2020 22:00 Uhr

Wenn Eltern Arbeitslosengeld II empfangen, trifft das die Kinder oft besonders hart. Was denken sie selbst über Hartz IV? Haben Kinder eine Chance, der Armut zu entgehen? mehr

Porträt eines Tigers. © NDR

Das System Zoo

19.10.2020 22:00 Uhr

Eisbären, Elefanten und Menschenaffen sind Publikumsmagneten im Zoo. Aber wie geht es den Tieren? Ist eine bessere Haltung möglich? Wo liegen rechtliche und ethische Grauzonen? mehr

Jeder zweite Deutsche leidet unter Kopfschmerzen. Diese treten an ganz unterschiedlichen Stellen auf. © NDR

Volkskrankheit Kopfschmerz

12.10.2020 22:00 Uhr

Dumpf, stechend oder drückend: Jeder zweite Deutsche leidet zumindest sporadisch unter Kopfschmerzen. mehr

Eine Frau beugt sich verzweifelt über eine Rechnung © Fotolia.com Foto: Gina Sanders

Milliardengeschäft Inkasso: Die Geldeintreiber und ihre Opfer

05.10.2020 22:20 Uhr

Knapp sieben Millionen Deutsche sind überschuldet. Doch ein Teil ihrer Schulden sind Inkassogebühren - ein extrem lukratives Geschäft für die Geldeintreiber-Unternehmen. mehr

Für Birgit Wärnke ist die Doku auch eine persönliche Spurensuche: Die NDR-Filmemacherin ist in Ostdeutschland aufgewachsen. © NDR/Martin Kobold

Einheitsland - Oder doch nicht?

28.09.2020 22:00 Uhr

Warum gibt es noch ein Ost und West mehr als 30 Jahre nach dem Mauerfall? Ein Wir und Ihr? Woran liegt das? Das fragt sich NDR Filmemacherin Birgit Wärnke und geht auf Spurensuche. mehr

Größere Kanalrohre für den Starkregen: die Stadt Osterholz passt sich an den Klimawandel an, obwohl die Kassen des Kämmerers eigentlich leer sind. © NDR/Sebastian Bellwinkel

Starkregen: Die unterschätzte Gefahr

21.09.2020 22:20 Uhr

Immer häufiger werden norddeutsche Kommunen von Unwettern heimgesucht. Auf diese Folgen des Klimawandels sind die meisten aber nicht vorbereitet. Was müssen sie tun? mehr